Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Beckhoff KM6551 Wireless

  1. #1
    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    64
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    hat jemand von euch Erfahrung mit der KM6551 von Beckhoff? Die Klemme dient zur feldbusunabhänigen Datenübertragung zu einer anderen KM6551.
    Nun hätte ich gerne gewusst, ob es möglich ist, eine E/A-Insel z.B. mit dem Buskoppler BK3120 ohne Kabelanbindung nur über die KM6551 anzusprechen?
    Danke für eure Hilfe!
    Zitieren Zitieren Beckhoff KM6551 Wireless  

  2. #2
    Registriert seit
    28.03.2008
    Beiträge
    142
    Danke
    19
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Diesla Beitrag anzeigen
    z.B. mit dem Buskoppler BK3120 ohne Kabelanbindung nur über die KM6551 anzusprechen?
    Ohne die Klemme zu kennen denke ich das es mit einem BK nicht klappen wird da man ja eine Steuerung braucht die das ganze auswertet. Wenn ich das mit dieser Klemme richtig verstehe dient die zur Kommunikation zwischen Steuerungen und nicht als Feldbuserweiterung.

    Schilder doch mal was Du machen willst. Wenn es darum geht den Profibus über eine Funkstrecke zu bringen gibt es dafür extra Geräte.
    Komm und wecke den Teufel unter meiner Schädeldecke. Das Chaos hat die Macht!

  3. #3
    Diesla ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    64
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich habe eine S7 315-2DP, die normal über Profibuskabel mit einer Beckhoff EA-Insel verbunden ist. Von dieser E/A-Insel aus muss noch eine weitere angebunden werden. Da die Verkabelung aber sehr aufwändig wäre, wollte ich jeweils einfach eine Funkklemme an jeder der beiden E7A-Inseln zur Übertragung nutzen.

  4. #4
    Registriert seit
    28.03.2008
    Beiträge
    142
    Danke
    19
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Ich denke nicht das es mit dieser Klemme geht. Es sei denn Du hättest auf beiden Seiten eine SPS und wolltest nur zwischen den beiden kommunizieren.

    Profibus über Funk bietet z.B. http://www.schildknecht.info an.
    Komm und wecke den Teufel unter meiner Schädeldecke. Das Chaos hat die Macht!

  5. #5
    Diesla ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    64
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    O.k. danke für deine Hilfe. Ich werde mir das mal anschauen.

  6. #6
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn man sich die Dokus zu dieser Klemme anschaut, so findet man Funktionsbausteine die den Datenaustausch realisieren:

    http://infosys.beckhoff.com/index.ph...6551_intro.htm
    http://infosys.beckhoff.com/index.ph..._libraries.htm
    http://infosys.beckhoff.com/index.ph...at_example.htm
    http://infosys.beckhoff.com/index.ph...at_example.htm

    Das bedeutet für mich, dass du ohne eine TwinCAT-Steuerung mit der Klemme nichts anfangen kannst. Das mindeste wäre laut der Doku ein Busklemmencontroller, z.B. nen BC3xxx.

Ähnliche Themen

  1. Wireless M-BUS
    Von demon2000 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 15:22
  2. Drahtlose Datenübertragung mit KM6551
    Von hellrazz im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 14:50
  3. Wireless Datenübertragung km6551
    Von hellrazz im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 16:51
  4. Wireless Sensor für SPS
    Von Foley im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2006, 17:32
  5. PDA als Wireless HMI benutzen
    Von Helmut im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2005, 13:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •