Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: CP143 mit S7-400 koppeln

  1. #1
    Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    40
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    nur die kurze Frage; was mache ich bei der Parametrierung der CP143 mit der fremden SSNR und ANR ?
    Die gibts ja nun nicht

    Bei der CP1430 gibts die Einträge gar nicht erst.

    Grüsse
    DerDet
    Zitieren Zitieren CP143 mit S7-400 koppeln  

  2. #2
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Blinzeln

    Hallo,

    Zitat Zitat von DerDet
    nur die kurze Frage; was mache ich bei der Parametrierung der CP143 mit der fremden SSNR und ANR ?
    Ich mag eigentlich kurze Fragen, aber ...
    Wenn Du mich fragst, welche Uhrzeit wir haben, kann ich das auch kurz beantworten. Und dann mal hoffen, das Du jetzt nicht die aktuelle Ortszeit in Fort Lauderdale wissen möchtest
    Also ein paar Infos zum Problem solltest Du uns schon gönnen ..

    Zitat Zitat von DerDet
    Die gibts ja nun nicht
    Doch, die gibt es. Schau Dir einfach mal auf der S7 Seite die SEND/RECEIVE Schnittstelle (S/R) an. Dann kannst Du das Problem alleine lösen.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Das geht schon ..  

  3. #3
    DerDet ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    40
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    erst mal danke für deine Antwort, auch wenn du keine kurze Fragen magst...
    Das Problem ist doch beschrieben; Parametriersoftware CP143 verlangt SSNR und ANR die es nicht gibt.
    Bin die nächsten Wochen nicht in der Firma und habe aber gerade dahin angerufen, der Programmierer der S7-Seite bestätigte mir das nochmals.
    Auf der S7-Seite wird im Send/Receive nur die fremde SSNR und ANR verlangt, S7-seitig wird mit Mac und TSAP alleine gearbeitet.

    Daher meine Frage: Was mache ich mit diesen beiden Einträgen, die es bei der Software CP1430 gar nicht erst gibt?

    Grüsse
    DerDet

  4. #4
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo Det,

    wenn ich mich richtig erinnere, lässt man diese Felder einfach leer.
    Ich kann nächste Woche ja mal nachsehen, ob ich richtig liege.
    Wenn Du eine Send/Receive Schnittstelle aufbaust(2 Aufträge pro TSAP auf S5-Seite), musst Du darauf achten, ob der Send als erstes eingetragen ist oder der Receive. Ist der Send als erster, so ist der Verbindungsaufbau aktiv von der S5 aus, ist es der Receive, ist die S7 aktiv.

    Grüße
    Gebs

  5. #5
    DerDet ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    40
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Gebs,
    danke schon mal für die Antwort. Felder leer, also 0?
    Leer geht ja nicht.
    Bin leider nicht mehr dazu gekommen es zu testen.

    Grüsse
    Det

Ähnliche Themen

  1. Kommunikation opc mit CP143
    Von SPS-Bastler im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 15:27
  2. S5 CP143 tauschen
    Von flatlinerjb im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 10:08
  3. Visualisierung mit S5-CP143 und VB6
    Von SPS-Bastler im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 18:54
  4. CP143+ H1 Parametrierung
    Von dna909 im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 21:08
  5. SSNR CP143
    Von PeterEF im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 14:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •