Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Absolutwertgeber am Profibus

  1. #1
    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    503
    Danke
    11
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    Wir haben eine Anfrage von einem Kunden ob wir eine alte Maschine umbauen könnten.
    Eine mir unbekannte Komponente ist ein Absolutwertgeber, der die Position eines drehenden Teils über den Profibus mitteilt.

    In welcher Form wird sowas mittgeteilt, vielleicht 0-360 Grad oder ....?

    Gruß
    Zitieren Zitieren Absolutwertgeber am Profibus  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.709
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    normalerweise die Geber-Auflösung als Absolutwert und im Format DINT.

    Gruß
    LL

  3. #3
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Das wichtigste ist die GSD-Datei vom Antrieb!!!
    D.h den Gerätetyp muß du wissen.

    Ansonsten bekommst du je nach Konfiguration nicht nur die
    Gradzahl 0-360Grad geliefert.

    Und bei Multiturngebern muß das heißen:

    0 bis N mal 360 Grad.

    wobei eine Umdrehung gern mal 16384 INC sind - dann eben

    0 bis N mal 16384 INC


    Ein Beispielhandbuch siehe hier:

    http://www.automation.siemens.com/do..._D/BHA.pdf?p=1

    Gruß

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    354
    Danke
    57
    Erhielt 88 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe zu diesem Thema gute Erfahrung mit dem Ifm Absolutwertgeber RM3005 gemacht. http://ifm.de/ifmde/web/dsfs!RM3005.html
    Du gibst am Dip Schalter die Profibusadresse vor und kannst im Step7 Hardwaremanager (nachdem Du die mitgelieferte GSD Datei installiert hast)
    den eingelesenen Wert skalieren. So bekommst Du einen Integer Wert in deinem PEW von z.B. 0-360.
    Diesen kannst Du ja dann mit Vergleichern etc. leicht weiterverarbeiten.

Ähnliche Themen

  1. SM338 SSI-Absolutwertgeber
    Von Connelly im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.08.2015, 09:47
  2. Absolutwertgeber Ersatz
    Von mariob im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 13:01
  3. absolutwertgeber ssi
    Von berni_rb im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 12:01
  4. Suche - Absolutwertgeber
    Von marlob im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 16:21
  5. Absolutwertgeber mit SSI-Interface
    Von PeterEF im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.07.2004, 15:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •