Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Anlagenüberwachungssysteme

  1. #1
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    103
    Danke
    35
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich suche ein System, das sehr einfach Anlagendaten aufzeichnet darstellt und verwaltet.
    Es sollen von 6 Maschinen in verschiedenen Räumen analoge und digitale Werte Werte und zustände gesammelt werden.
    Am besten wären kleine Eingangskarten Vorort, die über eine Busleitung (sicher Schnittstellenwandler) und eine Software direkt in ein Laptop oder PC geführt werden und dort eben in Tabellen, Meldefenster ,Grafiken, etc. dargestellt werden können.

    Kennt da jemand eine System das so was ohne großen aufwand kann?

    Danke Moroso
    Zitieren Zitieren Anlagenüberwachungssysteme  

  2. #2
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Ich habe mal mehrere Systeme in dieser Größenordnung für die Maschinendatenerfassung mit solchen Modulen gebaut:
    http://www.plug-in.de/produkte/messe...ash=54998a3b49

    Anbindung an PC erfolgt wahlweise über RS232/USB/Ethernet, Reichweite des Busses 1200m, Abtastzeiten von 50ms problemlos möglich.

    Die mit CBuilder selbstgebaute Software greift über eine DLL auf die Module zu.
    Inzwischen gibt es auch OPC-Server dafür und somit die Möglichkeit nahezu jede aktuelle Visu zu verwenden.

    Wenns unbedingt CAN sein soll: ähnliche Module sind auch mit CAN-Bus verfügbar.
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  3. #3
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    1
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Was wohl ganz sinnvoll wäre, I/O-Systeme zu nehmen, die Ethernetbasierend sind. Damit kannst Du vor Ort die Daten sammeln und brauchst keine zusätzlichen Bussysteme zu legen. Meist läuft das über das Modbus TCP Protokoll.
    Dann würde ich eine Visu suchen, die die Module ansprechen kann. Oder nimmst ein Bediengerät, dass einen Webbrowser integriert hat. Den kannst Du dann über jeden PC ansprechen. Es gibt auch Geräte (z.B. Data Station Plus), die keine Display vor Ort sondern nur eine Webbrowserfunktion haben. Damit kannste einfach und ohne grosse Visukenntnisse so eine Überwachung programmieren.
    Egal was passiert: Nur nicht den Sand in den Kopf stecken!

  4. #4
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    316
    Danke
    43
    Erhielt 23 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    *gelöscht*
    Geändert von Beren (04.07.2011 um 17:53 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •