Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Profibus-Diagnose am HMI

  1. #1
    Registriert seit
    23.01.2006
    Ort
    Erkrath
    Beiträge
    27
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich werde in naher Zukunft für 7 Anlagen (1.500 Antriebe) Profibus-Diagnosen via HMI erstellen müssen. In Gedanken hatte ich dabei an folgendes gedacht:
    Eine Schaltfläche am MP leuchtet rot wenn mind. 1 Fehler ansteht (sonst grau), wenn man jetzt die Schaltfläche betätigt kommt man in ein Bild in dem alle Profibus-Teilnehmer als Schachbrett dargestellt sind. Ähnlich wie PG/PC-Schnittstelle einstellen -> Diagnose -> Lesen.
    Ein graues Feld heißt TN existiert nicht,
    gelb heißt vorhanden aber gestört,
    rot bedeutet projektiert aber nicht mehr online,
    grün heißt vorhanden online und ohne Störung.
    Das ganze gibt es dann x-Mal für die verschiedenen Profibus-Linien.

    Haltet Ihr das für verständlich für Instandhalter?
    Habt Ihr andere Lösungen praktiziert?

    Bin gespannt...
    NEULICH BEI SIEMENS:

    Beschreibung:

    Systeminterner Fehler 0xfff70004. Ihr System ist in einem inkonsistenten Zustand.

    Behebung:

    Falls Sie noch weiterarbeiten können, ignorieren Sie diesen Fehler. Andernfalls beenden Sie diese Anwendung bitte und starten Sie sie erneut
    Zitieren Zitieren Profibus-Diagnose am HMI  

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Hast Du dir schon al den FB/FC125 von Siemens geladen und angesehen ?

    Der macht diese Funktion, und für viele Panels sind Bilder im Demo dabei,
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu jabba für den nützlichen Beitrag:

    Werner v. Siemens (01.09.2009)

  4. #3
    Registriert seit
    23.01.2006
    Ort
    Erkrath
    Beiträge
    27
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Huch so schnell,
    wo kann man die beziehen?
    NEULICH BEI SIEMENS:

    Beschreibung:

    Systeminterner Fehler 0xfff70004. Ihr System ist in einem inkonsistenten Zustand.

    Behebung:

    Falls Sie noch weiterarbeiten können, ignorieren Sie diesen Fehler. Andernfalls beenden Sie diese Anwendung bitte und starten Sie sie erneut

  5. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Werner v. Siemens Beitrag anzeigen
    Huch so schnell,
    wo kann man die beziehen?
    Sie dir das hier an, da sind auch die Links drin: http://support.automation.siemens.co...ew/de/29338956
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Profibus Diagnose mit CP 342-5
    Von IPC Bernhard im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 14:28
  2. Diagnose Profibus
    Von Josch86 im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 11:00
  3. Diagnose Profibus
    Von Fliegertiger im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 14:17
  4. Profibus Diagnose mit Protool 6.0
    Von Hugo-Soft im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 05:57
  5. Diagnose von Profibus
    Von Joos im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 17:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •