Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Profibusteilnehmer abmelden

  1. #1
    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    503
    Danke
    11
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag,
    ich habe einen Betriebsfall wo ein Profibusteilnehmer vom Bus getrennt wird. D.h. die Leitung wird abgezogen weil dieses Element aus dem Anlagenkonzept zeitweilig verschwindet.
    Wenn ich nun einschalte habe ich eine Busfehler weil ein Teilnehmer nicht mer da ist, ich möchte es aber vermeiden jedes Mal mit dem PG die HWconfig zu ändern.
    Wer kennt Rat ?
    Zitieren Zitieren Profibusteilnehmer abmelden  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    sfc 12 aus der bibliothek
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu volker für den nützlichen Beitrag:

    Robin (24.10.2009)

  4. #3
    Registriert seit
    05.01.2009
    Ort
    69198 Schriesheim
    Beiträge
    236
    Danke
    54
    Erhielt 34 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    dazu noch eine frage,
    der Bus muß aber trotzdem in jedem Fall abgeschlossen werden, wenn
    der Slave der letzte im Strang ist ?
    Kann ich das Terminieren mit einem Repeater vernachläßigen ?

    vielen Dank Thomas

  5. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Der Bus muß immer an den beiden Enden abgeschlossen sein. Wichtig ist, daß der letzte Teilnehmer mit dem Buswiderstand auch aktiv ist und nicht einfach spannungslos geschaltet wird. Sollte das der Fall sein, gibt es extra aktive Busabschlußwiderstände, welche mit einer Spannung versorgt werden müssen. Wenn der Repater, das erste oder letzte Element in seinem jeweiligen Zweig ist, muß natürlich auch hier terminiert werden!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    thomas_1975 (24.10.2009)

  7. #5
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.773
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker Beitrag anzeigen
    sfc 12 aus der bibliothek
    Die SFC12 hat aber die Unart, dass sie nach SPS-Neustart wieder aktiviert werden muss.

    Das solltest Du im Programm abfangen
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  8. #6
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    recht weit im Süden
    Beiträge
    91
    Danke
    7
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es gibt auch nen OB, der die SPS am Laufen hält.
    OB83 ?
    Der Teilnehmer ist dann aber nicht abgemeldet, die SPS ignoriert einfach den Fehler.

Ähnliche Themen

  1. AS-I Slave temporär abmelden?
    Von Znarf im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 14:18
  2. Teilnehmer am Profibus an-und abmelden
    Von martinho71 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 11:17
  3. USB Stick abmelden
    Von Full Flavor im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 20:28
  4. Runtime abmelden???
    Von INST im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 08:51
  5. DP-Slaves abmelden
    Von blasterbock im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 18:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •