Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: KEB F5 über Profibus

  1. #1
    Registriert seit
    07.11.2009
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    Habe eine S7 315 und 4 KEB F5 FU´s die ich über Profibus ansteuern möchte.
    Die Aufgabe ist recht einfach, Vor, Zurück, Start und Stopp sowie einen Sollwert übergeben. Nun stellt sich die Frage, welches Bit gehört bei den Prozesseingängen wo zu und was muss ich im FU einstellen? Leider bringen mich die PDF´s von KEB nicht weiter. Hat jemand ein Handout dafür?
    Zitieren Zitieren KEB F5 über Profibus  

  2. #2
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    Weyhe b. Bremen
    Beiträge
    214
    Danke
    23
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Der F5 muss doch mit der optinalen DP-Karte ausgerüstet werden, hast Du in das Manual der Karte geschaut?

    Ich kann leider nur sagen, das der Kundenservice bei KEB sehr schlecht ist, eigene Erfahrung! Und auch von anderen Instandhaltern habe ich das schon gehört.
    Nur mit Wlan hat man Élan!

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.065
    Danke
    2.794
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Habe eine S7 315 und 4 KEB F5 FU´s die ich über Profibus ansteuern möchte.
    Die Aufgabe ist recht einfach, Vor, Zurück, Start und Stopp sowie einen Sollwert übergeben. Nun stellt sich die Frage, welches Bit gehört bei den Prozesseingängen wo zu und was muss ich im FU einstellen? Leider bringen mich die PDF´s von KEB nicht weiter. Hat jemand ein Handout dafür?
    die Profibus Schnittstelle für die Fu's ist eigentlich recht teuer, an deiner
    stelle würde ich bei deiner einfachen anwendung das über normale DI/DO
    und für den Sollwerte einen Analogausgang nutzen. Eigentlich geht es
    sogar das du mit einen Analogen ausgang auskommst, wenn du keine
    rückmeldung vom FU brauchst.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 16:34
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 10:34
  3. PC über Profibus an S7
    Von ssound1de im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 21:56
  4. MP 370 über Profibus an S7-300
    Von wiede im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 13:35
  5. Profibus über LWL
    Von Kleissler im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2005, 17:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •