Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: NAT unter Windows XP

  1. #1
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    324
    Danke
    8
    Erhielt 64 Danke für 62 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Naja, Ethernet-IP-TCP nehm ich jetzt mal als Feldbus. Fand keinen besseren Bereich um darin das Thema zu erstellen.

    Get um NAT, NativeAddressTranslation, Adressumsetzung.
    Das was jeder übliche Router heutzutage zwischen Internet und Heimnetzwerk betreibt.

    Ich möchte gerne einen Windows XP Rechner dazu bringen, NAT zu betreiben. Routen kann er ja!

    Externes Netz: 10.27.0.0 - 255.255.0.0
    Internes Netz: 192.168.0.0 - 255.255.255.0

    Habe die Routen eingestellt mit:
    Code:
    # ------------------------------
    # Einstellungen auf WinXP
    # ------------------------------
    # Registry IPEnableRouter = 1
    # HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\IPEnableRouter=1
    #
    route add 10.27.0.0 mask 255.255.0.0 10.27.2.6 metric 2 if 3
    route add 192.168.0.0 mask 255.255.255.0 10.27.2.6 metric 2 if 2
    # -p für ein permanentes Hinzufügen
    Die Daten werden auch geroutet, das ist nicht das Problem. Aber damit die Rechner im Externen Netz wissen, dass sie die Antwort an den "Router" schicken sollen, muss die Adresse gegen die des Routers ausgetauscht werden.

    Habe mit netsh>routing>ip>nat es wie folgt versucht:
    Code:
    # ------------------------------
    # NAT-Konfiguration auf WinXP
    # ------------------------------
    #
    net stop remoteaccess
    #
    netsh>routing>ip>nat>
    # uninstall
    # install
    #
    # Schnittstelle Intern 192.168.0.1
    #
    add interface name=“Intern“ mode=full # mode=private
    add addressrange name=“Intern“ start=192.168.0.1 end=192.168.0.254 mask=255.255.255.0
    #
    # Schnittstelle Extern 10.27.2.6
    #
    add interface name=”Extern” mode=full
    add addressrange name=”Extern” start=10.27.0.1 end=10.27.255.254 mask=255.255.0.0
    #
    net start remoteaccess
    #
    Zitieren Zitieren NAT unter Windows XP  

  2. #2
    Neals ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    324
    Danke
    8
    Erhielt 64 Danke für 62 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Lösung ist der Service für die "Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung". Der muss aus.

Ähnliche Themen

  1. Qt4 unter Windows und Libnodave
    Von Waddi im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 14:28
  2. SSW5-USB unter Windows 7
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 16:08
  3. OPC Server unter Windows CE
    Von higghgetter17 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 10:48
  4. TCP-Verbindung unter WINDOWS CE
    Von Vogei im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 12:05
  5. libnodave unter windows ce 5.0???
    Von Jochen Kühner im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 09:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •