Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: EM277

  1. #1
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    176
    Danke
    14
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    hat jemand Erfahrung mit dem EM277? Ich habe hier eine PB-Verbindung zwischen einer S7-314DP als Master und einer S7-214 mit EM277 als Slave. Masterseitig ist die Geschwindigkeit auf 6MB eingestellt. Ich muß 1024 Byte übertragen, mit dem EM227 lassen sich 64 Byte in einem Rutsch übertragen.
    Es dauert so 3-4 Sekunden, bis der komplette Datensatz übertragen ist. Das kommt mir verdächtig langsam vor, oder liege ich da falsch
    Gruß, Leo
    Zitieren Zitieren EM277  

  2. #2
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Bei mir geht das rubbel die Katz. Wie hoch ist denn die Zykluszeit in den SPSen

    pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  3. #3
    leo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    176
    Danke
    14
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hallo Katzenrubbler,
    habe die SPS'en leider nicht mehr hier. Bei der 300'er lag der worst-case bei 20ms, bei der 200'er habe ich es nicht gecheckt. Glücklicherweise ist die Übertragung nicht besonders zeitkritisch, so daß ich nicht weiter nachgeforscht habe. Ich dachte mir aber schon, das es auch schneller gehen kann-sollte-müsste.
    Gruß, Leo

  4. #4
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Ähm,
    überträgst Du jetzt tatsächlich 1024Byte über die 64Byte und meinst Du mit dem kompletten Datensatz alle Byte?

    Ich weiß nicht, wie die Daten auf der 200er gehändelt werden, da die 200er ja gar nichts tun muss, zumindest nicht vom Programmierer her gesehen.

    Muss die 300er auf den 200er Zyklus warten oder nicht. Wahrscheinlich, da sonst die Daten innerhalb 300-400ms übertragen währen.

    pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  5. #5
    leo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    176
    Danke
    14
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jau, alle 1024! Warten müssen beide. Wenn die 300er die 64byte hat, setzt sie ein Bit, wenn die 200er die nächsten 64 auf die PAW geschoben hat, setzt sie es zurück. Wusste nicht wie ich sonst eine vernünftige Komunikation hinbekommen konnte und mehr als 64byte lassen sich mit dem ET277 nicht ansprechen. Leo

Ähnliche Themen

  1. S7-200 -> em277 -> s7-300
    Von elektriker72 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 18:00
  2. CPU224+EM277 WinAC MP177
    Von marcelh im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 10:06
  3. EM277 - S7200 DP-Slave
    Von Onkel Dagobert im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 13:29
  4. S7 200 und 2 EM277?
    Von iceman im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 10:24
  5. Biete: S7-200 Profibus-Modul EM277 (S7-22X) Neu.
    Von Unimog-HeizeR im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 17:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •