Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kommunikation zwischen 2 CPU 315

  1. #1
    Registriert seit
    23.01.2009
    Beiträge
    26
    Danke
    5
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Erklärung:
    2 Container ca 400m vonereinander entfernt
    In jedem Container befindet sich eine cpu 315 mit 10 Analog Ein und Ausgängen,64 Digitaleingängen und 32 Digitalausgängen und ein Touchp.10zoll.(MPI)

    Es werden zwischen den Cpus max. 30 Ist und Sollwerte von Frequenzumrichtern und ca 20 byte an bit-informationen hin und her geschaufelt.

    Busleitung wird wahrscheinlich in Kabelwanne oder Rohr verlegt (Förderbandstrasse)
    Einsatz Wüstengebiet. Gewitter dürften kein grosses Thema sein .

    Diskussion derzeit: welches Bussystem ,LWL oder normale Buskabel,
    Betriebssicherheit (Umgebungsbedingungen, Hitze,Staub)
    Preis spielt natürlich auch eine Rolle.

    Bin dankbar für Ideen und Erfahrungen

    alfi2
    Zitieren Zitieren Kommunikation zwischen 2 CPU 315  

  2. #2
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Bei 400m = LWL.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Deltal für den nützlichen Beitrag:

    alfi2 (16.02.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    04.04.2006
    Beiträge
    239
    Danke
    31
    Erhielt 61 Danke für 51 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Bei 400m kannst du den Bus bei Verwendung eines Profibuskabel mit 500k laufen lassen. Ich würde aber LWL verwenden. Damit hast du auf jeden Fall weniger Probleme (Potentialausgleich, Überspannungsschutz).

    Gruß Woldo

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Woldo für den nützlichen Beitrag:

    alfi2 (16.02.2010)

  6. #4
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    1
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Ich würde LWL bevorzugen. Wobei Du natürlich (theoretisch) bis zu 1000m als Kupfer benutzen kannst.

    Eine Alternative könnte noch Funk sein. Es gibt einige Systeme am Markt, mit denen Du gut und sicher Daten übertragen kannst. Die Sendefrequenz sollte hier aber nicht 2,4GHz sein. Sondern so Richtung 900MHz. Dann ist die Reichweite höher und nicht so anfällig.
    Egal was passiert: Nur nicht den Sand in den Kopf stecken!

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu o_prang für den nützlichen Beitrag:

    alfi2 (16.02.2010)

  8. #5
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich bin jetzt mal von einer CPU mit nur einer Schnittstelle und Globaldatenkommunikation ausgegangen..

    Maximale Leitungslänge eines MPI-Subnetzes:
    Die maximale Leitungslänge in einem MPI-Subnetz beträgt 50m bis zu einer Baudrate von 187,5 kBaud bei nicht potentialgetrennten Schnittstellen. Zwischen Teilnehmern mit potentialgetrennter MPI-Schnittstelle kann die Länge eines Leitungssegmentes maximal 1000m betragen, wenn die Übertragungsgeschwindigkeit von 187,5 kBaud nicht überschritten wird.
    Die Teilnehmer mit potentialgetrennten Schnittstellen sind alle S7-400 und S7-300 CPUs, bei denen sich die MPI-Schnittstelle auch auf PROFIBUS umstellen lässt (integrierte MPI/DP-Schnittstelle).
    Quelle


    Für Profibus würde ich einen DP/DP Koppler einsetzen.

    Wenn die CPUs PN (Ethernet) Schnittstellen haben würde ich diese Benutzen. (+LWL)

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Deltal für den nützlichen Beitrag:

    alfi2 (16.02.2010)

Ähnliche Themen

  1. TCP Kommunikation zwischen S7 SPS und PC
    Von SWI im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 08:00
  2. Kommunikation zwischen OP 77a und S7 224 XP
    Von Norman.fer im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 12:04
  3. Kommunikation zwischen Sps und PC
    Von Hotsch im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 16:41
  4. kommunikation zwischen 2 x s7-315-2 dp
    Von gast im Forum Feldbusse
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 21:48
  5. Kommunikation zwischen OP7 und s7 314
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 07:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •