Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: CPU315-2DP und ET 200L über Profibus verbinden

  1. #1
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    dies ist mein erster Versuch eine Profibusverbindung aufzubauen, daher bitte ich mögliches Unwissen zu entschuldigen.

    Ich versuche derzeit eine CPU315-DP (315-2AF02-0AB0) mit einer ET200L (133-1BL00-0XB0) über Profibus miteinander zu verbinden.
    Habe bereits nach den Unterlagen aus dem Internet versucht, die Kommunikation über die DP-Send/DP-Recive-Bausteine zu Programmieren, aber dies funktionierte nicht.
    Derzeit melden CPU und ET200L keine Busfehler. Sind die beiden DP-Bausteine Programmiert lässt sich die SPS nicht mehr starten, bleibt im Stop-Modus stehen und meldet SF.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!?

    MfG
    Zitieren Zitieren CPU315-2DP und ET 200L über Profibus verbinden  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    DP_SEND/DP_RECV werden verwendet für DP über ein CP342-5.
    Wenn Du den on-board DP Schnittstelle in den 315-2DP CPU verwendst, dann kannst Du einfach die E/A von den ET200L direkt Adressieren.

    Herauszufinden warum den CPU in STOP geht, ist eine gute Übung für dich.
    Hinweiss: Diagnose Puffer.
    Jesper M. Pedersen

  3. #3
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    148
    Danke
    21
    Erhielt 38 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Lies doch mal deinen Diagnosepuffer aus. Der sagt dir welcher Fehler-OB aufgerufen wird,den du dann in deine CPU lädst. Dann geht die cPU zumindest nicht mehr in Stop.
    Zitieren Zitieren Diagnosepuffer  

  4. #4
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    478
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Wie Jesper MP bereits gesagt hat, die Bausteine brauchst Du nicht !
    Nur in der HW-Config entsprechende Teilnehmer eintragen und schon muss alles gehen. Die Adressen bekommst Du angezeigt.

  5. #5
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke, habt recht gehabt, es funktioniert!!!!

Ähnliche Themen

  1. Sick ATM60 über Profibus DP an CPU315-2 PN/DP
    Von NeuerSIMATICNutzer im Forum Feldbusse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 16:40
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 11:34
  3. 2 PLCsims über Profibus verbinden.
    Von Maikäferbenzin im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 22:44
  4. Modbus RTU mit Profibus DP über ET 200 SI verbinden ?
    Von Benutzernam€ im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 14:43
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 14:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •