Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: TCP/IP-Verbindungsabbruch durch Partner

  1. #11
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Also.... das Ding ist ein CP443-1
    BestNr 6GK7 443-1EX11-0XE0. Version 2.4.7 HW-Stand4.
    Aktuell wäre die Firmware-Version V2.7

    Versionshistorie / aktuelle Downloads für die SIMATIC NET S7-CPs (PB und IE), SIMATIC NET Netzübergange sowie SINAUT ST7 TIMs
    CP 443-1 Firmwareupdate V2.7 und uneingeschränkte Verwendung auf jedem Hardwareausgabestand (6GK7443-1EX10-0XE0 und 6GK7443-1EX11-0XE0)

    Die spärlich aufgeführten "Produktverbesserungen" (Bugfixes) der Firmware-Versionen erwähnen keine Änderungen von Port-Begrenzungen.

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Der CP ist schon etwas älter ( ca. 8 Jahre ). Aber von der Firmware lass ich lieber die Finger
    Wenn der CP bisher ohne Macken lief, dann sehe ich auch keinen Grund für ein Firmware-Update.

    Zufällig bin ich aber zur Zeit damit beschäftigt, bei vielen CP343-1 (1EX10 und 1EX11) in meinen Fabriken reihum Firmware-Updates
    auf die aktuelle Version V2.3.5 zu machen, um die Fernzugriffsmöglichkeit aus anderen Subnetzen zu verbessern bzw. zu ermöglichen.
    Vor 8 Jahren war diese ganze "Industrial Ethernet"-Geschichte noch ziemlich neu und man war froh, daß es überhaupt innerhalb des
    Fabriknetzes funktionierte. Heute soll ich von irgendwo weltweit auf die Steuerungen in meinen Fabriken zugreifen und stelle nun fest,
    daß dies bei früheren Firmware-Versionen unerklärlicherweise nicht funktioniert.

    Von mir festgestellte Verbesserungen mit dem Firmware-Update für CP343-1 auf V2.3.5 (11/2005):
    * Ping und PG-Verbindungsaufbau über Router funktioniert nun
    * beim Baugruppenstatus und Programm-Beobachten bricht die PG-Verbindung nicht mehr alle paar Sekunden zusammen
    * es kann über den IE-CP auf CPUs zugegriffen werden, die gerade Urlöschen anfordern

    Diese "Produktverbesserungen" werden bei der Beschreibung der Firmware-Versionen aber nicht erwähnt.

    Gruß
    Harald
    Zitieren Zitieren Firmware-Update für IE-CP  

  2. #12
    Avatar von Lipperlandstern
    Lipperlandstern ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Neue Erkenntnisse.

    Am Port lag es nicht. Wir haben den Port auf 2010 geändert aber die Verbindung wurde trotzdem abgebaut.

    Dann haben wir auf dem Zielrechner HyperTerminal angeworfen und siehe da.. das Telegramm kommt an.

    Also liegt es an der Applikation.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Lipperlandstern für den nützlichen Beitrag:

    PN/DP (10.05.2010)

Ähnliche Themen

  1. Freelancer oder Partner [Voranfrage]
    Von jabba im Forum Suche - Biete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 16:17
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 16:08
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 16:14
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 16:13
  5. Keine Rückmeldung bei Kommunikation mit Partner
    Von Guenther_Schild im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 20:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •