hallo,

ich relativ unerfahren was das betreffende Thema angeht,deshalb nicht wundern für die trivialen Fragen.

Wir wollen bei uns CPU 315-2 DP mit einem Steuergerät verbinden die sich jedoch nur über MODbus RTU verbinden lässt.

Es gibt natürlich konverter von vielen Hersteller Profibus/zu Modbus.

Wir wollten jedoch aus kompatibilitätsgründen die Kopplung über einen ET 200 SI Modul machen.
Da das Steuergerät auch von siemens ist,nun siemens bekräftigte die idee und meinten das wär problemlos möglich.

Nur wie genau die Umsetzung über den Modul funktionieren soll wussten die Herren auch nicht so genau.
Deshalb hier meine Frage hat jemand Erfahrung über diese Kopplungsart.

Und wenn ja wie funktioniert es genau muss man Et 200 SI die Umsetzung genau parametriesieren oder irgendwas anderes machen ?

Ich kann mir nicht vorstellen dass es auf anhieb funktionieren soll ?


Vielen dank