Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: 2x TP177b an ET200M?

  1. #1
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    33
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kann man zwei TP177b Touchpanals an einer ET200M über Profibus anschließen oder besser als gesonderte Profibus-Teilnehmer?
    Zitieren Zitieren 2x TP177b an ET200M?  

  2. #2
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ????

    Irgendwie verstehe ich die Frage nicht

    CPU --> ET200 --> Panel 1 --> Panel 2
    oder
    CPU --> ET200
    CPU --> Panel 1 --> Panel 2


    Ist das die Frage?


    MfG

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sockenralf für den nützlichen Beitrag:

    hoT (15.05.2010)

  4. #3
    hoT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    33
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ja genau das ist meine Frage!

    Ob in Reihe oder Parallel?

    Sry is ne doofe Frage ich weiß!

  5. #4
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Wichtig wäre es hier zu wissen, wie die bisherige Busverkabelung aussieht.
    Eine Sternverkablung ist bei Profibus nicht erlaubt.
    Gehen von der CPU schon zwei Leitungen weg, kann man nicht mehr von der CPU weggehen.
    Für das System ist es im Prinzip "Wurscht" wo die Panels angeschlossen werden. In der Regel sollte man die Kabel so legen, das die kürzestes Busgesamtlänge erreicht wird.

  6. #5
    hoT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    33
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    S7-400-ET200-AUMA-AUMA-Abschlußwiderstand!

    Kann ich das T1 an die ET200 über Profibus anschließen und vom T1 die PB-Leitung zum TP2 weiter ziehen?

    Und geht das ohne weiteren Abschlußwiderstand?

    Was ist sinvoll?

  7. #6
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    dein Vorschlag klappt nicht

    Wie schon gesagt muß das PB-Netz immer "Weihnachtsbaum-Prinzip" sein.
    Deine Panels müssen also irgendwo dazwischen oder an´s Ende des vorhandenen Stranges.

    Die andere Idee wäre, mit den Panels einen neuen Strang von der CPU aus zu realisieren.

    Schau dir mal den PB-Stecker an der CPU an: da ist doch noch ein Anschluß frei, oder?


    MfG

  8. #7
    hoT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    33
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    S700-ET200M-TP177b-TP177b-AUMA-AUMA-Abschlußwiderstand!

    Das funktioniert dann so?

  9. #8
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hoT Beitrag anzeigen
    S700-ET200M-TP177b-TP177b-AUMA-AUMA-Abschlußwiderstand!

    Das funktioniert dann so?
    Das funktioniert.

    Da wir hier nicht wissen, wie die Geräte angeordnet sind kann hier niemand sagen, ob es nicht eine "günstigere" Konstellation geben könnte


    MfG

  10. #9
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.291 Danke für 2.660 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hoT Beitrag anzeigen
    Kann man zwei TP177b Touchpanals an einer ET200M über Profibus anschließen oder besser als gesonderte Profibus-Teilnehmer?
    Das kommt darauf an, was für eine CPU bzw. DP-Master vorhanden ist, wieviele Profibus-Slaves es schon gibt, wie lang der Profibus schon ist
    und wie die Busleitung zu den Panels verlegt werden soll.

    Wenn der vorhandene Profibus schon >100m lang ist und die Panele in einer ganz anderen Richtung als der bisherige Buskabel-Verlauf angeschlossen
    werden sollen, dann würde ich über einen eigenen MPI- oder Profibus-Strang nachdenken.

    Wenn es z.B. eine CPU315-2DP ist und schon >10 ET200M oder andere DP-Slaves vorhanden sind, dann würde ich nach Möglichkeit die Panele über
    einen eigenen MPI-Strang an die CPU anschließen. Vor allem, wenn die Panele in der Nähe der CPU sind.

    Wenn es z.B. eine CPU315-2PN/DP ist und die Panele sind TP177B-PN, dann würde ich die Panele per Ethernet an die CPU koppeln.
    Das vereinfacht auch noch das WinCCflexible-Projekt, wenn auf den Panelen ein identisches Projekt vorhanden sein soll.

    Wenn nur der eine ET200M am Profibus hängt, dann kann man ruhig die 2 Panele mit an den Profibus anschließen.
    Kommt aber ebenfalls auf die Profibusverkabelung vorher/nachher an.

    Man kann es also nicht so pauschal sagen. Was die beste Lösung ist kommt immer auf die speziell gegebenen Umstände an.

    Gruß
    Harald
    Zitieren Zitieren kann man nicht pauschal beantworten  

  11. #10
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.291 Danke für 2.660 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    (Ah, die Diskussion ist derweil fortgeschritten.)

    Noch ein Tip:
    Ich würde ein Panel nie als letzten Teilnehmer in einem Profibus-Strang mit DP-Slaves setzen, weil da nicht sichergestellt ist, daß der Abschlußwiderstand
    am Panel immer ordnungsgemäß mit Spannung versorgt ist. Da wird schnell mal die 24VDC vom Panel abgezogen und man bekommt eine Busstörung.

    Gruß
    Harald

Ähnliche Themen

  1. CP´s an ET200M
    Von SPS_NEU im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 09:09
  2. Cpu 412h et200m im 153-2
    Von MandiNice im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 12:01
  3. TP177B TP177B Kopplung.
    Von M.R. im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 14:44
  4. S7-et200m
    Von easyprivate im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 02:57
  5. S7-300 und ET200M
    Von salbox im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2003, 21:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •