Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Ansprechen eines Slaves von mehreren Mastern

  1. #11
    troeps ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der Gedanke ist nicht schlecht.

    Aber wenn doch eine zusätzliche CPU die Daten sammeln kann, dann muss das doch der PC auch können.... - Vorteil von der CPU-Variante ist natürlich das man das ganze schöner in der Siemens Hardware projektieren kann.

  2. #12
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Naja ... das Ganze ist ja eine andere Variante des Vorschlags von Delta.
    Du hast schon gelesen/erkannt, dass ich die Einzel-SPSen via Ethernet TCP-IP und nicht Profinet verbinden wollte ...?

    Ich würde hier nicht auf die Idee kommen, eine Datenkopplung /-sammlung über Profibus oder Profinet zu machen - das ist m.E. an der Philosphie der einzelnen Verbindungsarten ein wenig vorbei ...

    Gruß
    LL

  3. #13
    troeps ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!! Sorry!

    Wie sieht es denn da mit der Geschwindigkeit aus???
    Kann man den "Konzentrator" nicht auch in LabView machen???
    Wie würdest Du dann die Sache im Detail aufbauen??

    MfG Chris

  4. #14
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Áufbauen würde ich das so :
    Code:
    Ethernet
    ==o====o=====o=========o======
      |    |     |                |
      |    |     |                |
    SPS_1  SPS_2   SPS_3         Konzentrator
                                              |
                                              |
                                  PN ===o=====o===
                                             |
                                             |
                                            PC
    Ob Labview das auch könnte wage ich zu bezweifeln - ich weiß es aber nicht ...

    Gruß
    LL
    Geändert von Larry Laffer (11.06.2010 um 09:37 Uhr)

  5. #15
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Aber dann wird die AG/AG Kopplung schon das Nadelöhr. Vor allem die "Konzentrator" SPS bremst dann irgendwann. Also wenn der OPC schon zu langsam war (500ms?) dann wird diese Lösung nicht wesentlich schneller.

    Siemens hat ja neue (PN)CPUs angekündigt, welche IDevice unterstützen. Das wäre genau das richtige für deine Anwendung. Aber gibts die schon?


    Noch eine alternative wäre eine direkte Kommunikation über Libnodave (frei) oder einen kommerzielle Schnittstelle (z.B. AGlink). Dafür sollte man aber schon gute Programmierkenntnisse haben.


    Ach und in meiner Idee mit den Kopplern gibt es auch verschiedene Subnetze:

    Netz A: 317--PN/PN
    Netz B: 317--PN/PN
    Netz C: ...

    Netz Z: PC -- PN/PN(Netz A) -- PN/PN(Netz B) -- PN/PN(Netz C)...

  6. #16
    troeps ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @LL: Ob LabView das kann - LabView vielleicht schon.......Aber das muss auch jemand programmieren

    Naja, ich hoffe die Karte kommt bald - dann werd ich das Zeugs mal testen.

    Gibts irgendwo mehr infos über I-Device???

    MfG Chris

  7. #17
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Hier steht schon mal etwas drin, sonst hat Siemens das bestimmt irgendwo auf der Seite versteckt..

    http://www.computer-automation.de/na...01ec9efd5b0//1

  8. #18
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    922
    Danke
    58
    Erhielt 164 Danke für 150 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Funktion I-Device kommt als erstes bei der 319PN mit der FW 3.2 Mitte des Jahres.
    Die anderen CPUs folgen dann etwas später mit der 3.2.
    Step 7 V5.5 ist dafür nötig.
    Geändert von centipede (11.06.2010 um 12:47 Uhr)
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 11:18
  2. Stop beim Ausfall eines Slaves
    Von jas im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 17:12
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 16:20
  4. Zugriff auf DP-Slaves von mehreren Mastern
    Von Markus im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.2004, 16:51

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •