Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ASi Netzteil Reparatur.

  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    bin zum erstenmal hier im Forum.
    Meine Frage ist, ob man ein ASi Netzteil, selbst reparieren darf?
    Ich bin der Meinung "Nein".


    Danke im voraus.
    Zitieren Zitieren ASi Netzteil Reparatur.  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von CASE39 Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung "Nein".
    Warum?
    Sofern keine Garantieansprüche mehr vorliegen hätte ich da keine Hemmungen, es wäre mehr eine Frage des Könnens bzw. der Verfügbarkeit von Ersatzteilen.

    Grüße von HaDi

  3. #3
    CASE39 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ob man es kann, ist das eine. Es geht hier aber um Fragen der Gewährleistung, das reparierte Teil soll aber zurück in eine Anlage eingebaut werden, nämlich in eine Fahrtreppensteuerung.

  4. #4
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    OK, hab das mehr durch meine Instandhalterbrille betrachtet. Wenn ich sowas mache, dann ist das Notwehr.
    Von einem Lieferanten würde ich ein repariertes Bauteil nur befristet (bis ein Neuteil verfügbar ist) akzeptieren.

    Grüße von HaDi

  5. #5
    CASE39 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sache ist die, das ein enfernter Kollege das Bauteil auf eigene Faust repariert hat und Ich damit nicht einverstanden bin, da Ich die Anlagensicherheit in Gefahr sehe.
    Sehe Ich das richtig?
    Mein oberster Vorgesetzter, sagt das es in Ordnung ist.

  6. #6
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von CASE39 Beitrag anzeigen
    da Ich die Anlagensicherheit in Gefahr sehe.
    Ein ausgefallenes ASI-Netzteil sollte die Anlagensicherheit eigentlich nicht gefährden.
    Wenn dann ist das eher eine Frage der Anlagenverfügbarkeit falls das reparierte Netzteil wieder ausfällt.
    Gegen eine fachgerechte Reparatur wäre aus meiner Sicht erst mal nichts einzuwenden, sofern der Kunde damit einverstanden ist und nichts anderes in Rechnung gestellt bekommt.
    Es kann natürlich sein, dass es bei Fahrtreppensteuerungen Besonderheiten gibt, die ich nicht kenne.
    Aber vielleicht gibt es ja auch noch andere Meinungen.

    Grüße von HaDi

  7. #7
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Ich sehe das exakt wie HaDi,
    wenn das ganze fach/sachgerecht repariert ist, warum nicht.

    Die Anlagensicherheit darf wg. einem ausgefallenen Netzteil schon mal überhaupt nicht gefährdet sein, dann wäre konzeptionell was falsch.

    Die Elektrische Sicherheit ist bei einem fachgerecht reparierten Netzteil auch nicht schlechter als bei einem Neuteil, von allgemeiner Alterung etc. abgesehen.

    Allerdings sollte sowas bei 08/15 Bauteilen welche auch heute noch verfügbar sind eher eine kurzfristige Lösung sein.
    Wir wissen aber auch alle: Nichts ist so haltbar wie eine Provisorium.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  8. #8
    CASE39 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also bei Ausfall des ASi Netzteiles, fällt die Fahrtreppensteuerung, wegen diverser Auftretender Störungen aus.
    Da sämtliche Sicherheitsschalter auf dem Bus von dem Netzteil, im Verbund mit einem zweitem angeschlossen sind.
    Bin aber der Meinung, das kein normaler Elektriker, das reparierte Netzteil ohne passende Prüfung und Kenntinis einbauen darf.
    Und es war nicht als Provisorium gedacht, sondern als Dauerlösung!!!
    Anlagensicherheit gefährdet, weil Fahrgäste, bei Abschaltung der Fahrtreppe stürzen können (besonders ältere!)
    Geändert von CASE39 (14.07.2010 um 15:46 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Reparatur Telemecanique TSX ASR 401
    Von wddtsx im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 23:13
  2. Reparatur Drehgeber
    Von INST im Forum Suche - Biete
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 16:25
  3. Reparatur von defekter CPU ??
    Von Elektrofranz83 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 10:44
  4. S7 Baugruppen Reparatur
    Von plc_tippser im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 13:39
  5. Reparatur von CNC und SPS Baugruppen
    Von RSD im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 18:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •