Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: S7 USB Adapter ist was für eine CP Karte?

  1. #1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich hab eine Frage zu meinen USB Adapter.

    Die Firma Danfoss sagt mir das ich meine FU´s mit folgenden Siemens-Karten nutzen kann:

    Die folgenden Karten der Master-Klasse 2 werden gegenwärtig von Siemens unterstützt:
    • CP 5411
    • CP 5511
    • CP 5512
    • CP 5611
    • CP 5613
    • CP 5614
    (Zu aktuell unterstützten Karten für PCs ebenfalls die Siemens-Website konsultieren.)

    Wozu gehört denn nun mein USB Adapter? Oder gehört Dieser überhaupt nicht zu den Karten und ich müsste wirklich eine PCMCIA-Karten verwenden?

    Gruss
    Steve
    Zitieren Zitieren S7 USB Adapter ist was für eine CP Karte?  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Was willst du eigentlich mit diese Konstellation ?
    Soll dein PC Profibus master sein ?
    Wenn ja, dann ist ein PC Adapter USB nicht ausreichend.
    Ein CP5721 (auch USB) sollte ausreichend sein.
    Aber meiner Meinung nach, soll man für ein feste Installation einer von die "PC-Interne" Adapter verwenden. Wie CP5611 (PCI) oder CP5621 (PCI express).

    Wenn es nur um das Parametrieren oder Fehlersuchen bei den FU handelt, dann glaube ich nicht das dies über Profibus geht für Danfoss FU's. (bin aber nicht 100% sicher)
    Jesper M. Pedersen

  3. #3
    Steve38 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Morgen,

    genau es soll nur zur Parametrierung sein.
    Die restlichen Daten bekommt der FU so oder so über den DP-Masterbus der 315 2DP.

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Geht das mit Danfoss FU's ?
    Ansteuerung über Profibus sicherlich ja, aber Parametrierung ?
    Jesper M. Pedersen

  5. #5
    Steve38 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ist jetzt ganz neu. Schick dir mal den Auszug aus dem Handbuch.
    Seite 26

    http://danfoss.ipapercms.dk/Drives/D...MCT10Handbuch/


    Brauchst du aber unbedingt die neue MCT Software.

  6. #6
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Danfoss und Profibus hatten hatten wir schon wieder, einfach mal
    hier im Forum nach "danfoss profibus" suchen.

    z.B.

    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=24711

    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=25930
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  7. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Steve38 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich hab eine Frage zu meinen USB Adapter.

    ............

    Gruss
    Steve
    Welcher USB-Adapter ist es denn? Welche Bestellnummer hat er denn?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  8. #8
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Mit dem Accon Netlink-Pro funzt das auch!

  9. #9
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Astralavista Beitrag anzeigen
    Mit dem Accon Netlink-Pro funzt das auch!
    ... und dem ACCON-NetLink USB und mit den compact-Version selbstverständlich auch.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. Potentialrückfluss auf eine S7 300er DO Karte
    Von babylon05 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 17:17
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 14:24
  3. dd image von 64k karte (und 128k karte)
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 12:56
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 21:02
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 09:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •