Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: AS-I mit S7 über Profibus HILFE

  1. #1
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    wir haben vor eine IFM Testanlage über ein Profibus Umsetzer (AC1375) von IFM über eine S7 zu Steuern. Da wir von IFM absolut keine Ahnung haben, wäre ein wenig Hilfe sehr nett.
    So müssten wir zum Beispiel wissen welche Adressierungen wir in der S7 verwenden müssen und wie der IFM Umsetzer paramitriert werden muss um mit einer S7 Kompatiebel zu sein. Er steht bisher auf Werkseinstellung. Desweiteren müssten wir wissen, wie wir die Sensoren und Ventile den einzelnen Adressen zugeordnet werden müssen (im Asi Netzwerk)

    Vielen Dank schon mal, für die hoffentlich Zahlreichen tipps.

    MFG
    Zitieren Zitieren AS-I mit S7 über Profibus HILFE  

  2. #2
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    falls Du das hier -> http://www.ifm.de/ifmde/web/dsfs!AC1375.html noch nicht kennst wird es jetzt Zeit (PDF links unter Betriebsanleitungen, ca. 3MB).

    Abgesehen davon hat ifm eine sehr brauchbare Hotline.

    Zur Adressierung der Sensoren und Aktoren müßte man wissen, um was es sich genau handelt (nur digital oder auch analog, A/B dabei oder nicht,...).

    AC1375 ist für Profibus, also gut für eine S7 mit Profibus geeignet (GSD-Datei auf der ifm-Homepage).

    Falls kein extra Adressiergerät vorhanden ist, kann man die ASI-Slaves auch über den AC1375 adressieren (einzeln!).

    Viel Spaß!
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  3. #3
    Flozi23 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen dank erst mal. Also das komette Modell besteht nur aus Di Und do. (kein analog) wir haben die As-i Bus Adressen soweit zugeteilt bekommen ( über die Auto zuweis Funktion ) allerdings über schneiden sich 2 do Adressen. Dh, steuere ich einen Zylinder an, dann leuchtet auch ein ldt. Wie kann ich die As-i Bus Adressen einzeln zuweisen, ohne das sich die anderen Adressen wieder verschieben?
    MfG
    Florian Höfer

  4. #4
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    und du bist sicher das das kein Programmierfehler in der Software ist oder sogar so gewollt ist ? Normalerweise kann ich keine Asi-Adresse doppelt vergeben
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  5. #5
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Flozi23 Beitrag anzeigen
    Vielen dank erst mal. Also das komette Modell besteht nur aus Di Und do. (kein analog) wir haben die As-i Bus Adressen soweit zugeteilt bekommen ( über die Auto zuweis Funktion ) allerdings über schneiden sich 2 do Adressen. Dh, steuere ich einen Zylinder an, dann leuchtet auch ein ldt. Wie kann ich die As-i Bus Adressen einzeln zuweisen, ohne das sich die anderen Adressen wieder verschieben?
    MfG
    Florian Höfer

    Ich wiederhole mich zwar wahrscheinlich, aber es muss sein :
    falls Du das hier -> http://www.ifm.de/ifmde/web/dsfs!AC1375.html noch nicht kennst wird es jetzt Zeit (PDF links unter Betriebsanleitungen, ca. 3MB).
    -auf dem AC1375 Fehler anzeigen lassen
    -das Modul, dessen Adresse nicht geändert werden soll, vom Bus nehmen
    -die Adresse des anderen Moduls ändern (wie steht im Handbuch), der AC1375 läßt nur noch freie Adressen als Ziel zu
    -das andere Modul wieder anklemmen
    -zur Kontrolle -> auf dem AC1375 Fehler anzeigen lassen

    Viel Erfolg!
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  6. #6
    Flozi23 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe die Beschreibung gelesen, werde daraus aber nicht schlau. Nein, es ist kein programmierfehler, da es der umsetzer auch als Fehler anzeigt. Wenn ich jetzt ( wie in der Beschreibung ) auf Autom. Adresszuweisung gehe, dann kommt immer eine Fehlermeldung, das die Adresse nicht zugewiesen werden kann.
    MfG Florian

  7. #7
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Flozi23 Beitrag anzeigen
    Ich habe die Beschreibung gelesen, werde daraus aber nicht schlau. Nein, es ist kein programmierfehler, da es der umsetzer auch als Fehler anzeigt. Wenn ich jetzt ( wie in der Beschreibung ) auf Autom. Adresszuweisung gehe, dann kommt immer eine Fehlermeldung, das die Adresse nicht zugewiesen werden kann.
    MfG Florian
    Wenn wir von der selben Beschreibung reden:

    S.122ff 9.1.3 "Slave manuell adressieren"

    Die automat.Adresszuweisung kannst Du vergessen, wenn nicht wirklich alle Module Adresse 0 haben (also noch fabrikneu sind) oder wenn wie hier einmal Fehler aufgetreten sind.
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

Ähnliche Themen

  1. Dringende Hilfe Com Profibus 3.0 oder 3.?
    Von mucwendel im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 00:06
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 16:34
  3. Hilfe bei Profibus Config
    Von Fileplayer im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 08:43
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 10:34
  5. Brauche Hilfe im S5 mit Profibus DP
    Von Bitte_ein_Bit im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 19:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •