Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Lizensierung von Ethernet/IP

  1. #1
    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    7
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Community

    Mein aktuelles Projekt ist die Implementierung einer Industrial-Ethernet-Schnittstelle in ein Kühlgerät zur Datenübertragung.
    Z.Zt. untersuche ich die verschieden Lösungsansätze und habe ein paar Probleme Ethernet/IP zu bewerten.

    Meine Frage bezieht sich hauptsächlich auf die Implementierung.

    Ich habe hier gelesen, dass man einen Vertrag mit ODVA braucht.
    Ist das immernoch der aktuelle Stand?

    Schließlich kann man auf SourceForge.net einen Stack (BSD-Lizenz) runterladen, die Frage ist nur ob ich diesen ohne weiteres einsetzen darf?
    Eine Newsmeldung gibt es auch noch dazu.

    Kennt sich jemand in diesem Bereich genauer aus und kann mir helfen?
    Zitieren Zitieren Lizensierung von Ethernet/IP  

  2. #2
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Meines Wissens erlaubt die BSD-Lizenz sowohl privaten wie auch
    kommerziellen Einsatz ohne Beschränkung.

  3. #3
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    428
    Danke
    5
    Erhielt 43 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    SOFTWARE DISTRIBUTION LICENSE FOR THE
    ETHERNET/IP(TM) COMMUNICATION STACK
    (ADAPTED BSD STYLE LICENSE)

    Copyright (c) 2009, Rockwell Automation, Inc. ALL RIGHTS RESERVED.
    EtherNet/IP is a trademark of ODVA, Inc.

    Redistribution of the Communications Stack Software for EtherNet/IP and use in
    source and binary forms, with or without modification, are permitted provided
    that the following conditions are met:

    Redistributions of source code must retain the above copyright and trademark
    notices, this list of conditions and the following disclaimer in the
    documentation and/or other materials provided with the distribution.

    Redistributions in binary form must reproduce the above copyright notice, this
    list of conditions and the following disclaimer in the documentation and/or
    other materials provided with the distribution.

    Neither the name of Rockwell Automation, ODVA, nor the names of its
    contributors may be used to endorse or promote products derived from this
    software without specific prior written permission from the respective owners.

    The Communications Stack Software for EtherNet/IP, or any portion thereof, with
    or without modifications, may be incorporated into products for sale. However,
    the software does not, by itself, convey any right to make, have made, use,
    import, offer to sell, sell, lease, market, or otherwise distribute or dispose
    of any products that implement this software, which products might be covered
    by valid patents or copyrights of ODVA, Inc., its members or other licensors
    nor does this software result in any license to use the EtherNet/IP mark owned
    by ODVA. To make, have made, use, import, offer to sell, sell, lease, market,
    or otherwise distribute or dispose of any products that implement this software,
    and to use the EtherNet/IP mark, one must obtain the necessary license from
    ODVA through its Terms of Usage Agreement for the EtherNet/IP technology,
    available through the ODVA web site at www.odva.org. This license requirement
    applies equally (a) to devices that completely implement ODVA's Final
    Specification for EtherNet/IP (�Network Devices�), (b) to components of such
    Network Devices to the extent they implement portions of the Final
    Specification for EtherNet/IP, and (c) to enabling technology products, such as
    any other EtherNet/IP or other network protocol stack designed for use in
    Network Devices to the extent they implement portions of the Final
    Specification for EtherNet/IP. Persons or entities who are not already licensed
    for the EtherNet/IP technology must contact ODVA for a Terms of Usage Agreement.

    THIS SOFTWARE IS PROVIDED BY THE COPYRIGHT HOLDERS AND CONTRIBUTORS "AS IS" AND
    ANY EXPRESS OR IMPLIED WARRANTIES, INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO, THE IMPLIED
    WARRANTIES OF MERCHANTABILITY AND FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE ARE
    DISCLAIMED. IN NO EVENT SHALL THE COPYRIGHT OWNER OR CONTRIBUTORS BE LIABLE FOR
    ANY DIRECT, INDIRECT, INCIDENTAL, SPECIAL, EXEMPLARY, OR CONSEQUENTIAL DAMAGES
    (INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO, PROCUREMENT OF SUBSTITUTE GOODS OR SERVICES;
    LOSS OF USE, DATA, OR PROFITS; OR BUSINESS INTERRUPTION) HOWEVER CAUSED AND ON
    ANY THEORY OF LIABILITY, WHETHER IN CONTRACT, STRICT LIABILITY, OR TORT
    (INCLUDING NEGLIGENCE OR OTHERWISE) ARISING IN ANY WAY OUT OF THE USE OF THIS
    SOFTWARE, EVEN IF ADVISED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGE.
    Zitieren Zitieren Hier ist die Lizenz  

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu pvbrowser für den nützlichen Beitrag:

    RiFaSch (01.09.2010)

  5. #4
    RiFaSch ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    7
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zusammengefasst:

    Solange man kein Produkt mit Ethernet/IP verkaufen möchte, kann man den Stack gerne und ohne irgendwelche Vereinbarungen etc verwenden.

    Sobald man aber Produkte verkaufen möchte, die Ethernet/IP unterstützen, ist fogendes zu tun:
    1. eine Vereinbarung mit der ODVA
    2. der Erwerb einer sogenannten Vendor ID
    3. die EtherNet/IP Zertifikation des Produkts (in Europa macht das die Universität Magdeburg)

  6. #5
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    428
    Danke
    5
    Erhielt 43 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RiFaSch Beitrag anzeigen
    Zusammengefasst:

    Solange man kein Produkt mit Ethernet/IP verkaufen möchte, kann man den Stack gerne und ohne irgendwelche Vereinbarungen etc verwenden.

    Sobald man aber Produkte verkaufen möchte, die Ethernet/IP unterstützen, ist fogendes zu tun:
    1. eine Vereinbarung mit der ODVA
    2. der Erwerb einer sogenannten Vendor ID
    3. die EtherNet/IP Zertifikation des Produkts (in Europa macht das die Universität Magdeburg)
    Ist im Prinzip so.

    Es sei denn, Du brauchst keine Zertifikation und Du nimmst die Worte "Rockwell Automation" oder "ODVA" nicht in den Mund.
    Das Wort "EtherNet/IP" darfst Du anscheinend gebrauchen.
    > Neither the name of Rockwell Automation, ODVA, nor the names of its
    > contributors may be used to endorse or promote products derived
    > from this software without specific prior written permission from
    > the respective owners.

  7. #6
    RiFaSch ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    7
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wenn ich das richtig verstanden habe darf ich das auch nicht.

    > To make, have made, use, import, offer to sell, sell, lease, market, or otherwise distribute or dispose of any products that implement this software, and to use the
    > EtherNet/IP mark, one must obtain the necessary license from ODVA through its Terms of Usage Agreement for the EtherNet/IP technology, available through the ODVA web
    > site at www.odva.org.

  8. #7
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    428
    Danke
    5
    Erhielt 43 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RiFaSch Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig verstanden habe darf ich das auch nicht.

    >... and to use the EtherNet/IP mark, one must ...
    Ah ja, das Wort "EtherNet/IP" darfst Du bei Deinem Gerät auch nicht verwenden.

    Du hast aber die 3 oben in der Lizenz genannten Rechte.

    In der Praxis dürfte das bedeuten, Du kannst das evaluieren und Dein Produkt damit entwickeln. Wenn Du das Produkt aber vermarkten willst, musst Du das lizensieren. Wenn Du es aber nur firmenintern einsetzt, brauchst Du keine Lizenz.

    Du könntest es sogar verkaufen, aber wie willst Du das machen, wenn Du die 3 genannten Worte nicht verwenden darfst.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu pvbrowser für den nützlichen Beitrag:

    RiFaSch (01.09.2010)

  10. #8
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    428
    Danke
    5
    Erhielt 43 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Hinweis:

    Der obige Treiber ist für Ethernet/Ip Slaves gedacht, um damit Busteilnehmer implementieren zu können. Master kannst Du damit anscheinend nicht realisieren.

    Wir haben in unserem pvbrowser einen Master drin.
    Der stammt aus TuxEip, einem Open Source Project, das ähnlich wie libnodave reverse engineered ist. Leider scheint das Projekt nicht mehr aktiv zu sein.
    Du kannst es aber in unserem
    http://pvbrowser.de/pvbrowser/tar/pvbaddon.tar.gz
    im Verzeichnis "pvbaddon/foreign/tuxeip/" finden, wenn Dir das was nützt.

  11. #9
    RiFaSch ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    7
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Erst mal schauen ob wir Ethernet/IP überhaupt unterstützen wollen wenn so viel dahinter steckt.
    Wobei die Kosten (ca. $2.000 für Specification und Vendor-ID als nicht-ODVA-Mitglied wenn ich das richtig gelesen habe) sich noch in Grenzen halten.

    Ich denke wir benötigen nur eine Slave-Funktion, falls sich etwas ergeben sollte greife ich natürlich gerne darauf zurück!

    Vielen Dank!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 15:48
  2. WinCC und Lizensierung (WinCC Runtime)
    Von SenderTs im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 15:48
  3. Software Lizensierung
    Von Gonzales im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 09:16
  4. PRIM Ethernet - Frei definierbares Protokoll für Ethernet TCP/IP
    Von whatisnesps im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 13:51
  5. Lizensierung zum Herrn gegangen...
    Von fr4nk im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 12:34

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •