Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: CP5511

  1. #1
    ThomasGr Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Ich möchte den CP5511 auf meinem Notebook unter Win XP installieren. Bei einer ganz normalen Installation, landet er auf dem selben IRQ wie der PCMCIA Controller. Was natürlich, wie ja auch von Siemens angegeben, nicht funktioniert. Nutze ich das Tool von Siemens wie angegeben, wird dem CP nach dem Neustart dann gar kein IRQ mehr zugewiesen.
    Von Hand kann ich beide IRQs (den vom CP und den vom PCMCIA Controller) nicht ändern. In den Geräteeigenschaften des PCMCIA Controllers ist die Funktion "Manuell konfigurieren" deaktiviert. Beim CP kommt die Meldung: "Die Resourceneinstellung kann nicht geändert werden. Wählen sie im Feld "Einstellung basiert auf" eine andere Konfiguration". Nur ist da keine andere die ich auswählen kann.
    Im abgesicherten Modus hat es übrigens auch nicht hingehauen, und im BIOS kann ich auf dem Notebook leider keine IRQs reservieren.
    Hat jemand von euch eine Idee??
    Zitieren Zitieren Gelöst: CP5511  

  2. "hallo,
    habe genau das gleiche problem, was soll ich machen?"


  3. #2
    Registriert seit
    24.09.2003
    Beiträge
    122
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo Thomas,

    schau dir mal diesen Link an:
    http://www4.ad.siemens.de/WW/llisapi...F&Query=cp5511
    und dann den Artikel:
    "CP 5511 wird unter Windows2000/XP nicht korrekt angesprochen"
    da kann man ein Tool downloaden, mit dem die
    erforderlichen Einstellungen durchgeführt werden können.

    Auf jeden Fall braucht die Karte einen eigenen Interupt und einen
    freien Speicherbereich im D-Segment.

    vielleicht hilft's

    mfg.

    Rolf

  4. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    Das habe ich schon versucht (wie beschrieben )
    Danach kriegt "der arme Kerl" aber gar keinen IRQ mehr.....was natürlich auch nicht funktioniert

  5. #4
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo Thomas,

    wenn du mir deine Mailadresse gibst schick ich dir was zu.

    MfG
    André
    Zitieren Zitieren CP5511  

  6. #5
    Registriert seit
    11.11.2003
    Beiträge
    49
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo,
    habe genau das gleiche problem, was soll ich machen?

  7. #6
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Ich kann das Ding nicht mal installieren, da die Fehlermeldung "Nicht genügend freier Ressourcen vorhanden" erscheint.

    MfG,
    Sandra

  8. #7
    Registriert seit
    11.11.2003
    Beiträge
    49
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    also installiert scheint er "irgendwie" zu sein, wenn ich ihn einsteck, macht der liebe rechner was und das wars denn auch. erkannt hat er ihn einmal als cp5511, doch ich finde nix in der hardwarekonfig...
    unter win 2000 läuft er

  9. #8
    leen Gast

    Standard

    Hallo,

    Wir haben auch Probleme mit der Karte gehabt.

    Bein uns liet es an P4 (ist wohl zu schnell)

    mfg leen

  10. #9
    Anonymous Gast

    Standard

    hallo zusammen
    siet ihr sicher das der cp551 für euren laptop gemacht ist ?

    ich konnte den cp551 beim neuen laptop nicht mehr gebrauchen weil
    der cp5511 nur auf 16bit pcmci slot läuft und mein amilo fujitsu-siemens
    nur noch 32bit karten unterstützt.

    gruss chris

  11. #10
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von chris1
    hallo zusammen
    siet ihr sicher das der cp551 für euren laptop gemacht ist ?

    ich konnte den cp551 beim neuen laptop nicht mehr gebrauchen weil
    der cp5511 nur auf 16bit pcmci slot läuft und mein amilo fujitsu-siemens
    nur noch 32bit karten unterstützt.

    gruss chris
    So siehts aus. Siemens sagt, wenn die o.g. Downloads nicht funktionieren, vergeßt es. Als Ersatz gibt es die 5612 Karte für PC-Slots.

    Gruß pt

Ähnliche Themen

  1. CP5511 im HP 8710w
    Von Sarek im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 00:34
  2. CP5511 belegt
    Von PBO-WE im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 22:10
  3. cp5511/5512
    Von Roos im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 09:46
  4. Step7 V5.4 und CP5511
    Von Waelder im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 11:51
  5. CP5511
    Von sps-concept im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.04.2004, 17:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •