Hallo

Habe einen BoxPc627B, WinAc2009 Update 3, WinCc flexible 2008 Sp3...
Ich nutze die erste interne ETH als Profinet IO-Controller und die zweite als IE-Allgemein zur restlichen Kommunikation.

Mein Problem. Habe ich mehr 20 Geräte am PN findet die RTX maximal 16 beim Systemstart. WireShark sagt alle 20 Verbindungen sind aufgebaut!!! Stecke ich jetzt die PN-Leitung der entsprechenden Geräte ab und wieder an verschwindet mein Busfehler auf der CPU und alles ist Grün!
Hab schon an allen Schrauben gedreht die ich gefunden habe... Aktualisierungszeit, Kommunikationsanteil... usw. usw. Die Gerätenamen, Ip's... sind definitv richtig! Nehm ich die ersten raus laufen die letzten und umgekehrt.

Die Cpu befindet sich immer im Stop da ausser der HW-Konig und einem leren OB1 nichts auf der Steuerung ist und der Autostart noch deaktiviert ist. In der Diagnose der RTX stehen maximal 16 Teilnehmer (Stationswiederkehr).

Hat von euch schon mal einer mehr als 16 Geräte an der RTX hängen gehabt???

[IMG]I:\Lieferanten\Siemens\CustomerSupportAnfragen[/IMG]