Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Safety Bus / 317 F

  1. #11
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.733
    Danke
    317
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also vielleicht war das alles bisher ja ein wenig missverständlich ...

    Also du willst Profisafe mit Profibus nutzen, schön.

    Du verwendest also ET200. in der HF Version.

    Du verwendest weiterhin F-DI bzw. F-DO Module.
    Vorsicht, damit sind nicht I/O Module in High-Feature Versionen gemeint,
    sowie du das andeutest.

    Sicherheit im Sinne der Normen erhältst du nun also nur in dem du:
    F-*I/F-*O Module verwendest, und alle relevanten Sachen in F-KOP oder F-FUP (je nach Vorliebe) verwendest.
    Diese zeichnen sich dadurch aus, das diese gegenüber dem normalen FUP/KOP funktionell noch mal eingeschränkt sind.
    Und nur hier lassen sich die div. getesteten Bausteine für Not-Halt und Co. verwenden.

    Wenn du nun also die ganze Anlage in einem sicheren, validierbaren Programm fahren willst,
    dann ist das mit Sicherheit alles andere als einfach.

    Deine Frage nach der HW-Konfig sagt mir, das du weder besonders viel Ahnung von der Materie hast,
    noch beurteilen kannst, was diese Safety-Forderung auf die eigentliche Programmierung für Auswirkungen hat.
    Die HW-Konfig ist mit Sicherheit der allerleichteste Part an der ganzen Sache,
    vor allem weil sich gegenüber einer normalen HW-Konfig nicht allzuviel ändert.
    Im übrigen könntest du selbst wenn man dir nun eine HW-Konfig zur Verfügung stellen würde,
    ohne installierten Distributed Safety Packet nichts damit anfangen.

    Ganz ehrlich:
    Basierend auf deinem hier, anhand deiner Fragen geschilderten, diesbezüglichen Kenntnisstand,
    würde ich dir/euch dringend davon abraten für derartiges ein Angebot abzugeben.
    Du kannst damit ganz fürchterlich auf die Schn... fallen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    hbedir (01.03.2011)

  3. #12
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Dabei sind neben der Steuerung auch die vorhandenen Antriebe zu betrachten.
    Gerade bei Kran gibt es da einiges zu beachten, um höchste Sicherheit zu erreichen, wie gewünscht.
    Wenn ihr damit noch keine Erfahrung habt, würde ich die Riskioanalyse machen lassen und dann mit dem gesamten Konzept und den Kosten beim Kunden aufschlagen.


    bike

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    hbedir (01.03.2011)

  5. #13
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.867
    Danke
    405
    Erhielt 472 Danke für 375 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hbedir Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht ob das alles nötig ist um eine Anlage sicher zu Fahren.

    Ich bin der Meinung ich kann die Anlage auch ohne die HF Baugruppen sicher fahren.
    Hallo hbedir,

    Wie kommst Du zu diesen Annahmen?

    Die Antworten in diesem Thread sagen doch übereinstimmend etwas
    anderes aus.

    Gibt es eine Risikobeurteilung für die Anlage?

    Gruß
    Tommi

  6. #14
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hbedir Beitrag anzeigen

    Es gibt eine CPU 3XX F ( 315 F 2 DP ) und die dazugehörigen DI und DO Baugruppen mit HF Ausführung.

    Ich weiss nicht ob das alles nötig ist um eine Anlage sicher zu Fahren
    Vorsicht HF <> F Baugruppe!


    bike

  7. #15
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.867
    Danke
    405
    Erhielt 472 Danke für 375 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hbedir Beitrag anzeigen
    Man hat mir irgendetwas über SafetyBus erzählt, womit ich mich nicht auskenne und was bezwecken soll.
    Jetzt nochmal drei Verständnisfragen:

    1. Will Dein Kunde SafetyBus, weil er unbedingt einen Bus des Busses willen will?
    2. Eine Simatic F-Steuerung wird auf jeden Fall eingesetzt?
    3. Du meinst, dass eine Standard Simatic CPU (ohne F) ausreichend ist?

    Gruß
    Tommi

    Nicht, dass wir aneinander vorbeireden...
    Geändert von Tommi (01.03.2011 um 17:48 Uhr)

  8. #16
    hbedir ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.11.2009
    Beiträge
    98
    Danke
    67
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Tommi,
    ich habe es jetzt raus.
    Also der Kunde will keine SafetyBus, das war ein missverständnis.
    Die Anlage wird mit CPU 315 2DP projektiert.
    Ohne F DI/DO Baugruppen zu verwenden.
    Die Besprechung wurde mir nicht ganz / nur teilweise weitergeleitet.
    Dennoch bin ich der meinung,dass die Anlage sehr programmiert werden kann.
    Aber zumindest weiss ich jetzt was auf mich zukommen könnte.
    Ich danke euch allen.



    Hallo MSB,
    du hast recht ich habe nicht so viel Ahnung vom Programmieren.
    Aber ich kann eins "LESEN, LERNEN und FRAGEN ".
    Aber ihr seid alle eine große Hilfe für mich gewesen.
    Da ich leider auch nur teil Informationen gekriegt habe, habe ich euch wahrscheinlich zu irre geführt.

    Tut mir leid und danke euch.
    Geändert von hbedir (01.03.2011 um 19:54 Uhr)
    Wieso,weshalb,Warum
    Wer nicht fragt bleibt dumm!

  9. #17
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.867
    Danke
    405
    Erhielt 472 Danke für 375 Beiträge

    Standard

    weißt Du, was eine Steuerungskategorie ist?
    oder machst Du die Sicherheitstechnik mit Hardware?

    Gruß
    Tommi

  10. #18
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.867
    Danke
    405
    Erhielt 472 Danke für 375 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hbedir Beitrag anzeigen

    du hast recht ich habe nicht so viel Ahnung vom Programmieren.
    Aber ich kann eins "LESEN, LERNEN und FRAGEN ".
    WOW, sprach's und loggt sich aus...

    hoffentlich ist das nur nen kleiner Kran...
    Geändert von Tommi (01.03.2011 um 20:21 Uhr)

  11. #19
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Tommi Beitrag anzeigen
    WOW, sprach's und loggt sich aus...

    hoffentlich ist das nur nen kleiner Kran...
    Oder auf dem Mond, da ist die Schwerkraft nicht so ganz aktiv wie hier.
    Oder es wird der Herr Newton zur Persona non grata erklärt, damit dieser verschwindet und dann tut es nicht weh, da ja nix runterfällt.


    bike

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 18:21
  2. Safety SPS
    Von simon-4 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 21:56
  3. L2-DP Safety?
    Von t3kaese im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 10:44
  4. S7 Safety V5.4 SP4
    Von Schraps im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 10:42
  5. ASi-Safety
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2003, 16:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •