Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Beckhoff K-Bus

  1. #1
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    162
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    hat sich schon mal jemand von euch mit dem K-Bus der Beckhoff klemmen näher befasst? und weiß wie und ob es möglich ist diesen anzuzapfen um eigene Klemmen zu integrieren? Bzw hat sich schon mal jemand die Mühe gemacht den Datenverkehr mit zu loggen?
    für digitale Ein- und Ausgänge müsste doch sowas irgendwie machbar sein oder?

    Gruß
    Zitieren Zitieren Beckhoff K-Bus  

  2. #2
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    19
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    das würde ich eher lassen, AFAIK gibt's dazu keine Dokus. Aber Du könntest ev. für den E-Bus etwas entwickeln, dort ist ja EtherCAT drin und ASICS gibt's von Beckhoff oder neuerdings auch von Texas.

    Viele Grüße

  3. #3
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    487
    Danke
    3
    Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wieviel Geld willst du denn sparen beim Eigenbau.
    Ein Ausgang kostet bei Beckhoff 4 Euro.

    Eventuell nimmst du einen oder zwei Ausgänge, einen Eingang und machst damit ein eigenes Protokoll, um mit deiner eigenenTechnik zu kommunizieren.


    MfG CAS
    www.cas-solution.de

    Alles geregelt...


    Weltraumflug in den USA zu gewinnen!
    Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einer Münze,
    und finde heraus, ob Du der Gewinner bist!

  4. #4
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    19
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Da muss ich Cas beistimmen. Geht's um größere Stückzahlen (~100 oder 200) würde ich mit Beckhoff selbst reden - eventuell entwickeln sie Dir die Klemme auch!

  5. #5
    demmy86 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    162
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi zusammen,

    ja das is schon klar. Es ging nur darum, das die art von Klemmen die ich benötigen würde es leider nicht gibt von Beckhoff oder einem anderen Herstelle. Das wäre ein ganz spezieller Anwendungsfall.
    Die Busanbindung wäre halt wünschenswert um den Verdrahtungsaufwand so gering wie möglich zu halten.

    Glaubt ihr das Beckhoff sowas machen würde?

  6. #6
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    19
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja, meines Wissens haben sie schon für mehrere Firmen soetwas gemacht. Wir setzen Beckhoff in der Firma massiv ein, wurde uns schon angeboten (wenn Du willst, kann ich den Kontakt herstellen). Um was würde es gehen? Ich denke, es hängt alles von den Stückzahlen ab.

Ähnliche Themen

  1. Beckhoff
    Von Ralf44 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 15:05
  2. Beckhoff K-Bus
    Von cas im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 10:26
  3. Beckhoff - ADS.ocx
    Von phil87 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 23:04
  4. Beckhoff CX und SQL
    Von merlin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 11:21
  5. Beckhoff
    Von Wilhelm im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 00:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •