Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Profibus-Sensor - Signal splitten.

  1. #1
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich muß bei einem bestehenden Projekt den Analogwert eines Profibussensors (MTS Temposonics R-Serie) abgreifen ohne in die bestehende Software einzugreifen. Der Sensor-Wert muß auch weiterhin in die bestehende Anlage eingelesen werden. Ich stelle mir das so vor, daß das Gerät den Profibus durchschleift und den Analogwert z.B. als 4-20mA-Wert an einem Analogausgang ausgibt. Gibt es dafür ein Gerät oder eine Lösung?

    Danke
    MfG
    DPuser
    Zitieren Zitieren Profibus-Sensor - Signal splitten.  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DPuser Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ich muß bei einem bestehenden Projekt den Analogwert eines Profibussensors (MTS Temposonics R-Serie) abgreifen ohne in die bestehende Software einzugreifen. Der Sensor-Wert muß auch weiterhin in die bestehende Anlage eingelesen werden. Ich stelle mir das so vor, daß das Gerät den Profibus durchschleift und den Analogwert z.B. als 4-20mA-Wert an einem Analogausgang ausgibt. Gibt es dafür ein Gerät oder eine Lösung?

    Danke
    MfG
    DPuser
    Was heißt ohne eingreifen? Darfst du nichts ändern? fehlt die Software?

    Den eingelesenen Wert des DP-Slave auf einen Analogen Ausgang(sKarte) bereitstellen. Fertig. Musst aber 3-4 Zeilen im Programm einfügen.

    Ohne am Programm was zu ändern, wird es schwierig. Profibusteilnehmer möchten bei der Steuerung angemeldet sein. (Also ein zusätzliches Gerät)

  3. #3
    DPuser ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der Kunde kann/möchte an der Steuerung nichts ändern. Ich brauche aber den Wert und die bestehende SPS auch. Die Lösung mit der AO-karte ist mir klar.

    Gruß
    DPuser

  4. #4
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    126
    Danke
    3
    Erhielt 26 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    mit einem Profibus-DP Master Klasse 2 kann jeder Slave auch von mehreren Mastern
    abgefragt werden. (Nur Eingänge lesen möglich und Ausgänge lesen möglich). Sollte
    aber für den Wert reichen.
    Einen DP Master Klasse 2 kann man mit CP342-5 realisieren, nicht mit DP Schnittstelle
    auf S7- CPU.
    Ist ein wenig Arbeit und Handbuchlesen um das hinzubekommen, aber es geht.

    mfg

  5. #5
    DPuser ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke,
    Ich habe aber zum derzeitigen Master keinen Zugang, kann also nur zwischen Master und Slave eingreifen. Damit fällt wohl dieser Lösungsvorschlag aus, oder?

    MfG
    DPUser

  6. #6
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    126
    Danke
    3
    Erhielt 26 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    sorry, vielleicht nicht klar ausgedrückt.
    Du baust in Deiner neuen Steuerung einen CP342-5 ein und hängst diesen an den
    vorhandenen Profibus-DB.
    Der CP342-5 als Master Klasse 2 kann dann den vorhandenen Sensor auslesen,
    ohne den vorhandenen Profibus zu beeinflussen.

    mfg

  7. #7
    Registriert seit
    11.02.2009
    Ort
    01968 Brieske
    Beiträge
    105
    Danke
    25
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hi,
    oder über eine MPI-Verbindung von einer anderen Steuerung die Daten in der wo du nichts ändern darfst auslesen.

    Gruss Dirk
    >>> Bestandsschutz gibt es nicht - allenfalls ein: "Nichtvorhandensein einer Anpassungspflicht" <<<

  8. #8
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    112
    Danke
    19
    Erhielt 20 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hi!

    Willst du die Daten bzw. den Wert in einer anderen Steuerung weiter verarbeiten oder willst du aufzeichnen?

    Gruß
    Matthias
    IF Time < '09:00:00' THEN
    SELECT finger from right hand where ID=3
    END IF

  9. #9
    DPuser ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die bestehende Steuerung soll wie bisher weiterarbeiten. Zusätzlich soll ein Wert eines DP-Slaves in meine neue SPS (Saia PCD3) welche ich zusätzlich an den Bus hängen möche eingelesen und weiterverarbeitet werden.

    MfG
    DPuser

  10. #10
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bis jetzt wissen wir noch nicht was du mit dem Signal machen willst.

    Sinnvoll wäre dies eigentlich schon, wenn wir dir Tipps geben sollen.

    Du muss an den Bus wenn du die Signale lesen willst, und jetzt musst du dir Gedanken machen wie.
    Einfach an den Bus etwas anschließen geht nicht, woher soll der Angeschlossene wissen was und welche Information für ihn bestimmt ist?

    Du kannst doch in der vorhandenen PLC über ein Send und receive dir die Daten zuschicken.
    Da ist eine Ergänzung in dem Programm, keine Änderung.


    bike


    P.S: wenn du zusätzlich etwas an den Bus anschliessen musst, musst du so und so die Hardwarekonfiguration ändern

Ähnliche Themen

  1. S7 in Programmteile splitten
    Von Servernexus im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 20:52
  2. AG_Recv /Datenstring Splitten
    Von s_alpen im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 10:26
  3. Chinch Ausgang splitten
    Von Markus im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 23:26
  4. Profibus und Oszi...was ist das für ein Signal?
    Von BlauBaer im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 11:26
  5. Vishay-Sensor an S7-300 über Profibus
    Von Krumnix im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 09:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •