Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ET200S kommt nicht online

  1. #1
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    31
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    Ich habe hier gerade folgendes Problem. Wir haben eine 416-2DP PLC die über 2 OLM´s mit einer ET200S (151-1BA02-0AB0) Station verbunden ist.

    Wir haben nun das Problem, das die Station einfach nicht online kommen will. Dabei ist zu sagen das die OLM´s die erwarteten Anzeigen haben und ich eigentlich vermute das man sie Ausschließen kann.
    Die Remote Station selber scheint uns über die BF und SF LED´s mitteilen zu wollen woran es liegt aber leider kann ich nirgends eine Beschreibung über das geblinke finden.
    Der "code" ist:

    7 x BF langsam (Ich vermute 2 Herz)
    1 Sekunde Pause
    3 x BF und SF zusammen (1 Herz)
    1 x BF langsam
    3 x BF und SF zusammen ( schneller 2 Herz )


    Wir haben bisher folgendes versucht:

    - Austausch der Kopfstation (keine Änderung)
    - Austauch der Profibusverbindung (keine Änderung)
    - Austausch eines OLM´s auf Empfangsseite (keine Änderung)
    - Anbringen der Kopfstation an den Profibus vor dem Sende OLM (Funktion verhanden)
    - Test der Glasfaserstrecke mit Hilfe einer Lichtquelle (war Ok)
    - Austausch des Abschlusswiederstandes (keine Änderung)

    Auf gut Deutsch, wir haben so ziemlich alles ausgetauscht was möglich ist. Den Eingangs OLM werde ich morgen noch einmal tauschen auch wenn ich es für völlig sinnlos halte.


    Hat jemand von euch eine Idee oder eine Liste mit fehlercodes die mich weiter bringen könnte ?


    Ich bin für alle Vorschläge Dankbar...
    Geändert von Wiggi0606 (26.08.2011 um 17:44 Uhr) Grund: verschrieben
    Zitieren Zitieren ET200S kommt nicht online  

  2. #2
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    War das schon mal so in Betrieb oder erste IBN?

    Was sagt die Diagnose in der Hardwareconfig?
    Ist die ET200s richtig in der Hardware Konfig drin? Adresse usw.
    Busadresse ändern wird erst nach Spannungswiederkehr der ET200s übernommen.

    Sind die Module der ET200S alle IO? Wenn nur eines Defekt ist kann der Fehler auch so aussehen.
    Vielleicht erst mit minimal Konfig der ET200S testen.
    Wenn ich einen meiner Finger in eines deiner Nasenlöcher stecke, haben wir beide nen Finger in der Nase

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Zefix für den nützlichen Beitrag:

    Wiggi0606 (28.08.2011)

  4. #3
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    Nähe Bremen
    Beiträge
    243
    Danke
    11
    Erhielt 40 Danke für 36 Beiträge

    Standard

    ..ist schon lange her, aber wir hatten auch mal Probleme mit 2 Siemens OLMs. die haben sich die ganze Zeit im Handshake verhaspelt. Eins gegen eins von Phönix Contact getauscht und lief

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu ThorstenD2 für den nützlichen Beitrag:

    Wiggi0606 (28.08.2011)

  6. #4
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    31
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Problem wurde gefunden. War wohl eine defekte IO karte.

    Dennoch schade das man nirgends nachlesen kann was das Blinken nun genau bedeutet.

    Vielen dank dennoch für die Lösungsvorschläge

    Gruß

    Wiggi

  7. #5
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es wüsste nicht, dass eine ET200S was anderes kann als Blinken oder Dauerlicht.
    Deine sogenannten "Codes" sind wahrschweinlich eher Zufall entstanden durch die verschiedenen Zustände, die für bestimmte Zeiten vorherrschten.

    Normalerweise gilt
    BF Dauerlicht=noch nicht paramtriert und
    BF Blinken=Fehler in der Parametrierung bzw. keine Verbindung mit Parametriermaster.

    Durch eine defekte Karte kann es sein, dass die Station öfters zwischen verschiedenen Zuständen wechselt und dadurch solche "Blinkcodes" entstehen könnnen.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu centipede für den nützlichen Beitrag:

    190B (28.08.2011)

Ähnliche Themen

  1. Profibusausgang kommt nicht durch
    Von Bär1971 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 17:02
  2. Nürnberg Safety kommt, wir können es nicht lassen
    Von Safety im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 07:57
  3. WinSPS-S7+Ausgang kommt nicht
    Von funbiker660 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 08:23
  4. Druckluftregler kommt nicht auf den Solldruck
    Von da_kine im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 08:09
  5. UDP Verbindung kommt nicht zustande
    Von quant81 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 16:02

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •