Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Modbus RS485 Ascii

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi zusammen

    Ich versuch grad mit ner Wago 750-653/003-000 Klemme eine Modbuskommunikation aufzubauen. Allerdings kriege ich keine Antwort vom Slave. (Modbus Treiber MB_TIME_OUT)

    Ich hab dann einfach mal ein Oszilloskop angehängt um mal zu schauen ob wenigstens was an den Bus rausgeht oder ob ich softwaremässig schon nicht rauskommen.



    Auf den Bildern seht ihr die Aufzeichnung. Offenbar kommt vom mir ein Telegramm auf den Bus. Und vom Partner kommt auch ne Antwort nur sieht der Pegel ganz anders aus als der von mir.
    Die grossen Ausschläge sind von der Wago Klemme. Die kleinen ganz am Schluss, offenbar eine Antwort vom Slave, denn die kommen nicht mehr wenn ich den Slave abhänge.

    Im zweiten Bild ist das Schema wie ich angeschlossen habe.


    Was könnte ich hier falsch machen?
    Zitieren Zitieren Modbus RS485 Ascii  

  2. #2
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    181
    Danke
    5
    Erhielt 30 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    sieht irgendwie aus wie zwei verschiedene Leitungscodes. Sind beide Teilnehmer für Modbus? Gibts evtl irgendwelche Schnittstelleneinstellungen an den Teilen?

  3. #3
    Registriert seit
    19.01.2010
    Ort
    Graz / Austria
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hi vollmi,

    ich vermute einmal ein Problem mit dem Busabschluss.
    Eventuell erfordert dein Gerät (abhängig vom jeweiligen Treiberbaustein und Verschaltung) eine Bus Polarisierung (Pull Up und Pull Down Widerstände) bzw. einen Kondensator im Abschluß.
    Siehe Bsp. auf Seite 5:
    http://dokumentacia.schneider-electr...us_manEN03.pdf

    Hier ist sonst auch noch einiges darüber zu finden:
    http://www.modbus.org/docs/Modbus_ov...line_V1_02.pdf

    lg.
    Michi

  4. #4
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Hansastrasse 27, 32423 Minden
    Beiträge
    109
    Danke
    9
    Erhielt 37 Danke für 25 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Vollmi,

    bitte überprüfe Deine Schnittstellenparameter an dem Modbus-Baustein. Bei FlowControl sollte bei 2-Drahtverbindungen "Halbduplex" oder "4" stehen.


    Bei weiteren Fragen könnt Ihr uns auch gerne unter den unten genannten Adressdaten direkt kontaktieren.
    Ihr/Euer

    WAGO Support Team
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
    http://www.wago.com

    mailto:support@wago.com
    phone: +49 (0) 571 887 - 555

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 14:56
  2. Profibus/DP vs. Modbus/RS485
    Von senmeis im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 00:05
  3. Abschlusswiderstaende fuer Modbus (RS485)
    Von senmeis im Forum Feldbusse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 00:26
  4. Modbus RS485 Master
    Von bastian c im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 13:30
  5. Wago Seicom.Lib Modbus/ASCII
    Von Markus Rupp im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 21:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •