Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: CP341 Modbusmaster viele Fragen

  1. #1
    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    bin absoluter Modbus Neuling
    Ich hab eine S7-414H über Profibus hängt ein CP341 dran.
    Der CP341 ist als Modbus Master (RTU) mit der Betriebsart Halbduplex RS485 parametriert.
    Der CP341 soll mit zwei Slaves kommunizieren.
    Ich hab mir das S7 Beispielprojekt (FB8 P_SND_RK und FB7 P_RCV_RK) als Grundlage genommen.
    Ich bekomme die Kommunikation einfach nicht zum laufen.
    Der FB8 bringt erst Error und dann Done zurück. Im Status steht 0.
    Der FB7 will erst gar nicht loslaufen.
    Wie ist eigentlich das Telegramm aufgebaut?
    Das erste Byte ist die Slaveadresse
    Das zweite Byte gibt den Funktionscode
    Dann kommen n Bytes gefolgt von 16Bit Fehlercode.
    Wie funktioniert die Kommunikation genau?
    Schicke ich über den FB8 an den Slave einen Auftrag z.b. Lesen von Eingangszuständen und ich bekomme die Daten vom Slave über den FB7?
    Wäre super wenn mit jemand weiterhelfen könnte.
    Gruß
    Mark
    Zitieren Zitieren CP341 Modbusmaster viele Fragen  

  2. #2
    Gustel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Schade das mir keiner weiterhilft. Na ja hab es auch so zum laufen bekommen.
    Nur funktioniert die Kommunikation unter den Busteilnehmern etwas stockend.
    Der Busaufbau ist wie folgt:
    Slave 1 (120Ohm mit Abschlusswiderstand) --------- CP341 als Master ------------ Slave 2 (120Ohm Abschlusswiderstand)
    Kommuniziere ich nur mit Slave 1 funktioniert das einwandfrei
    Kommuniziere ich nur mit Slave 2 funktioniert das einwandfrei
    Alles zusammen bleibt irgendwann die Kommunikation hängen und der Sendebaustein ( FB8 ) bringt mir 0830H als Fehler.
    D.h. Kabel unterbrochen, falsche Slaveadresse, flasche Busparameter oder die Kommunikationszeit zu kurz.
    Zeit hab ich schon hoch gesetzt leider ohne Besserung.
    Ist vielleicht der Hardwaremässige Busaufbau falsch? Gehört der CP 341 an den Kabelanfang und dann ein Slave nach dem anderen hinten dran?
    Geändert von Gustel (08.11.2011 um 13:48 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    428
    Danke
    5
    Erhielt 43 Danke für 43 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hier ist unsere Modbus Implementierung auf dem PC.
    http://pvbrowser.org/pvbrowser/sf/ma...srlModbus.html

    Darin solltest Du die Kommunikation nachvollziehen können.

    Hier die Modbus Spezifikation:
    http://f1.grp.yahoofs.com/v1/8EO5TvH...MODBUS_300.pdf

Ähnliche Themen

  1. CP341 Modbusmaster
    Von C7633 im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 13:29
  2. Neu und viele Fragen zur Haussteuerung
    Von Plentman im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 23:42
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 11:42
  4. Viele Fragen zu S7 (Anfänger)
    Von draXo im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.05.2004, 12:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •