Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Siemens CPU 416-2DP

  1. #1
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus Gemeinde

    ich hätte eine Frage bezueglich einer Umstellung von Profibus auf Ethernet...
    Wir möchten gerne unsere CPU 416-2 auf Netzwerkbetrieb umstellen. Ich würde von euch gerne ein paar Erfahrungen hoeren, welche Möglichkeiten wir hier hätten das ganze zu bewerkstelligen ohne unsere gute CPU tauschen zu müssen.
    Ich hörte schon von Lösungen, in denen auf der Profibus Schnittstelle ein Modul installiert wurde, aber mir fehlen hier die nötigen Erfahrungen.
    Die Software für die Visualisierung ist WinCC mit Step7, die den Netzwerkbetrieb unterstuetzt.

    Vielen Dank für Eure Unterstuetzung
    Zitieren Zitieren Siemens CPU 416-2DP  

  2. #2
    Registriert seit
    16.08.2011
    Ort
    Chattanooga / Emden
    Beiträge
    61
    Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Was genau moechtest Du auf Ethernet umbauen ?

    Soll die SPS und das Panel ueber eine Netzwerkverbindung komplett von aussen erreichbar sein,
    oder moechtest Du " nur " ein Panel ueber eine Netzwerkverbindung mit der SPS verbinden ?
    „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“

    Albert Einstein

  3. #3
    pay2k3 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    derzeit ist eine Karte (CP5611) in einem PC verbaut, der für die Programmierung sowie die Visualisierung zuständig ist.
    Wir möchten die Karte loswerden und die Visualisierung über TCP/IP betreiben.
    Von außen braucht Sie nicht erreichbar sein, aber das ist eine Sache der Gateway Einstellung.

    Und hier ist genau die Anforderung.. Welche Möglichkeiten gibt es das ganze umzusetzen bzw. was wäre hier vernünftig.
    Geld spielt eigentlich keine Rolle, aber aus Gründen der Wirtschaftlichkeit sollte es so wenig wie möglich kosten und vom Aufwand sich ebenfalls in Grenzen halten.
    Habe hier glaube ich im Forum den sog. IBH S7Link ++ gefunden, den es auch noch von anderen Firmen gibt.
    Die Frage ist nur, ob dieser vernünftig funktioniert. Wir betreiben eine Biogasanlage, falls es behilflich ist.

  4. #4
    pay2k3 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Thema kann geschlossen werden. Wir versuchen es einfach.

    Danke und Gruß

  5. #5
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Standard

    Hm, die SPS mit einem NET CP (Lean) erweitern, dann haste TCP/IP Netzwerk, fertig.

  6. #6
    pay2k3 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    haben uns fuer einen Net-Link Adapter entschieden.
    Mal schaun ob er konstant das gewünschte Ergebnis liefert.

  7. #7
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Standard

    Ja, ok, so als low cost Lösung, man hat dann nur die MPI Baudrate zur Verfügung, wenn es reicht..
    DP wäre schneller, ok.

  8. #8
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vladi Beitrag anzeigen
    Ja, ok, so als low cost Lösung, man hat dann nur die MPI Baudrate zur Verfügung, wenn es reicht..
    DP wäre schneller, ok.
    Die NetLingchen können selbstverständlich auch alle Profibus-Geschwindigkeiten bis hin zu 12 Mbit/s.
    Die Lean steht übrigens für eine 416-2DP nicht zur Verfügung, die sind auf die 300er beschränkt. Die Listenpreise für einen CP443-1 gehen erst über 1600,- EUR los. Und das ist gut der Faktor vier zum NetLink.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  9. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    pay2k3 (01.02.2012),vladi (01.02.2012)

  10. #9
    pay2k3 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Herr Hönle,

    die Info habe ich mir auch geben lassen. Wir versuchen es mit einem ACCON Adapter
    Danke und noch eine schöne Woche.

Ähnliche Themen

  1. 416-2DP ISA Slot-CPU ohne PC in Run schalten?
    Von Postfach1313 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 00:02
  2. Biete Siemens CPU 317-2DP inkl. MMC
    Von Gerri im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 13:37
  3. biete Siemens CPU 315 2DP
    Von Phillip im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 08:38
  4. SFB4 funktioniert nicht richtig auf 416-2DP
    Von Astralavista im Forum Simatic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 24.12.2008, 13:53
  5. Biete Siemens CPU 315 F 2DP mit 128kb MMC
    Von HaeM im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 18:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •