Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Profibus SPS gesucht, die mit Bosch B~IO funktioniert

  1. #11
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    sorry, da muß ich dir wiedersprechen,
    habe selber schon einige Biegemaschinen mit "normalen" BoschRexroth PLC umgebaut (mit Interpolierender Funktion).
    Aber soll der Themenstarter sich zu äußern, was er genau vor hat.
    Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.

  2. #12
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rheumakay Beitrag anzeigen
    sorry, da muß ich dir wiedersprechen,
    habe selber schon einige Biegemaschinen mit "normalen" BoschRexroth PLC umgebaut (mit Interpolierender Funktion).
    Aber soll der Themenstarter sich zu äußern, was er genau vor hat.
    Dann sind aber alle interpolierenden Fahrfunktionen ausschließlich in der SPS programmiert und der Einfluß des Kunden
    auf die Fahrtfunktionen und deren Abfolge ist nur geringfügig durch Parameter veränderbar. Bei Biegemaschinen mag das reichen.

    Wenn aber Forderung besteht, dass der Kunde völlig freie Fahrkurven selbst anlegen können soll, ohne SPS-Kennisse bzw. -Zugriff zu haben,
    dann muß man die Aufgaben zerteilen in

    fest definierte M-Funktionen CNC-->SPS
    festgelegte P-Parameter und
    binäre Q-Bits als Werte zur CNC.

    Damit kann dann der Kunde jederzeit freie NC-Programme mittels Netzwerk oder USB-Stick einspielen:

    Beispiel:

    Zeile N05410 Starte die Kreisbogenfahrt mit dem Ziel X354.0 Y87.0 beginnend vom Punkt (siehe Zeile: N05370) mit dem Radius 16mm.



    Code:
    {* + + Surface Dispensing Part No.: 7 + + *}
    {*- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -*}
    N05330 {*Sprungmarke: RepDV7*}
    {*Sprung zum Ende*}
    N05340 G125 X7 Z=P1346 K1 I07340
    N05350 G00 X332.0 Y104.5 F30000              (Preposition)
    N05360 G253 (Deckverguss, Teil Nr. 7)
    N05370 G00 X332.0 Y100.0 F30000             (StartPoint of the G02-Radius)
    N05380 G01 Z116.0 F15000
    N05390 M107                                               {*start dipensing*}
    N05400 G04 X0.4
    N05410 G02 X354.0 Y87.0 R-16 F900           (Got to the Endpoint G02 with F900)
    N05420 G04 X0.9
    N05430 G01 X332.0 Y100.0 F1500
    N05440 M108                                               {*wait for dispensing ended*}
    N05450 G01 Z90 F15000
    N05460 G04 X0.5
    {*- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -*}
    Damit kann der Kunde jederzeit völlig freie NC-Programme definieren und unabhängig von den festen SPS-Funktionen in den NC-Teils des Systems einspielen

    Gruß

    Frank
    Grüße Frank

  3. #13
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    479
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SPS Flo Beitrag anzeigen
    Ist CP5511 ein Begriff? Wäre das etwas für mich? So dass ich die Karte in den PC (PCI) stecke, kabel an den B~IO lege und den dann als Slave finden kann?
    PCI-Karte ist die CP5611 oder CP5613 oder CP5614

  4. #14
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Frank,
    damit gebe ich dir völlig recht.
    Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.

Ähnliche Themen

  1. Bosch Rexroth sps + nc mit codesys v3
    Von Bensen83 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 14:58
  2. Kostengünstige SPS mit Profibus- oder CAN-Master gesucht
    Von Muphin im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 15:36
  3. Wenn mal die SPS nicht funktioniert.....
    Von mariob im Forum Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 22:25
  4. Bosch Indradive C mit 4 CCD Slaves via Profibus
    Von Hoppel_EF im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 21:13
  5. Bosch SPS Profibus-DP
    Von baskete im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 19:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •