Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: HW-Kennung für Stoeber-Servo an Profinet einer S7-1200 // Profinet-Anfänger

  1. #1
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen


    Ich bekomme es nicht hin, einen Stoeber-Servo Umrichter MDS50xx an einer S7-1200 über Profinet anzusprechen (TIA-Portal V11 SP2). Die Konfiguration und Verbindung scheinen zu funktionieren (Umrichter meldet 'cyclic Dataexchange' und keine Fehlermeldung an der SPS zu sehen.

    Mein Problem ist die Parametrierung des SFC14/15. Ich habe bereits verschiedene Angaben an 'LADDR' gemacht. Doch 'RET_VAL' vom SFC liefert '8090' oder '8093'. Lesen direkt über z.B. EW100 liefert Werte. Ich möchte aber wegen der Lesbarkeit des Programmcodes meine UDTs einsetzen und im FB in die statischen Variablen per SFC14/15 schreiben/lesen (Screenshot zielt noch auf Merker).

    Da ich bereits mehrere Stoeber-Umrichter (FDS-MDS-SDS) über die Jahre am Profibus(!) in Betrieb gesetzt habe, sehe ich mein Problem bei der Parametrierung des SFC14/15. Beim Profibus konnte ich hier die HW-Kennung aus der Konfiguration oder die Peripherie-Adresse als hex-Wert direkt eingeben. Fertig. Hier bin ich ratlos.


    Any advice?

    HW-Konfig.jpgAufruf.jpg
    Geändert von Uncle Leo (06.09.2013 um 15:17 Uhr)
    Zitieren Zitieren [gelöst]HW-Kennung für Stoeber-Servo an Profinet einer S7-1200  

  2. #2
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Ist der SFC14 nicht DP_READ? Also nur für profibus?

    Schau mal in deine Bausteinliste ob du was für PN findest!

    Grüße

    Marcel

    EDIT: Alternativ SFC20 BLOCK_MOVE ... dann kannst du deine UDTs auch rumschubsen!
    Geändert von Matze001 (05.08.2012 um 18:27 Uhr)

  3. #3
    Uncle Leo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi.
    Ist der SFC14 nicht DP_READ? Also nur für profibus?
    Nein, der SFC14 sowie SFC15 sind auch für Profinet (ist auch in der Online-Hilfe beschrieben).

    Ich versuch es weiter und melde mich wenn ich weiter komme.

  4. #4
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    116
    Danke
    4
    Erhielt 20 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Schon mal mit W#16#64 versucht?

  5. #5
    Uncle Leo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von olliew Beitrag anzeigen
    Schon mal mit W#16#64 versucht?
    Jo, direkt beim ersten mal angegeben (... weil so gewohnt). Geht aber nicht.

  6. #6
    Registriert seit
    04.09.2012
    Ort
    http://www.buydvdworld.com/
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nein, der SFC14 sowie SFC15 sind auch für Profinet (ist auch in der Online-Hilfe beschrieben).




    ------------------------
    Standing Upon the Peak of All DVDs --- Supernatural Season 7 DVD,Earth Shaking with this Movie

  7. #7
    Registriert seit
    09.10.2008
    Beiträge
    95
    Danke
    8
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich würd gern dieses Thema nochmal hoch holen. Ich hab das gleiche Problem mit einem SEW Umrichter (TIA V12 S7-1500). Der SFC 14 gibt mir die Fehlermeldung 8090 zurück. Rufe ich das Statuswort des Umrichters direkt über EW100 auf, funktioniert die Kommunikation. Woran liegt das?

    Gruß
    Tommy

  8. #8
    Uncle Leo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Idee

    Hallo zusammen

    Auf den angefügten Bildern habe ich mal die Zusammenhänge dargestellt.

    Bild 1 'Geräte+Netze':
    Hier wird wir der Slave wie gewohnt als Knoten angelegt

    1_Geräte+Netze.jpg

    Bild 2 'Geräteansicht':
    Hier das Gerät mit den erforderlichen Modulen bestücken.

    2_Geräteansicht.jpg

    Bild 3 'VAT_Systemkonstanten':
    Hier wird von TIA der benötigten Namen bzw. die HW-Kennungen aufgeführt. Hier muss man sich den Namen des Ziels wegkopieren (... wird leider NICHT über die hochgepriesene Symbolauswahl vorgeschlagen )

    3_VAT_Systemkonstanten.jpg

    Bild 4 'Aufruf DPRD_DAT' :
    Den zuvor kopierten Namen am Baustein einfügen.


    4_Aufruf_DPRD_DAT.jpg


    ==============================================

    Viel Erfolg
    Geändert von Uncle Leo (03.09.2013 um 13:34 Uhr)

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Uncle Leo für den nützlichen Beitrag:

    mrtommyt (03.09.2013)

  10. #9
    Registriert seit
    09.10.2008
    Beiträge
    95
    Danke
    8
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo Uncle Leo,

    ich habe mal Dein Beispiel verfolgt - leider ohne Erfolg...
    Im Anhang habe ich mal die Screenshots eingefügt. Mein Umrichter hängt an der E/A 100, die HW-Kennung lautet 285.
    Frage: Muss ich hier die HW-Kennung eintragen...kenne das eigentlich aus den DP-Projekten mit der E/A Adresse?

    Anhang 21629

    Anhang 21630

    Gruß
    mrtommyt

  11. #10
    Registriert seit
    09.10.2008
    Beiträge
    95
    Danke
    8
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So, Fehler gefunden Falsche HW-Kennung...ich muss die HW-Kennung von den 06_Prozessdaten nehmen...damit funktionierts.

    Mit der 1200/1500 Serie wird die HW-Kennung zur Adressierung genommen...juhu, alles anpassen

    thx

Ähnliche Themen

  1. S7-1200 mit Profinet zu S7-ET200S
    Von PhSch105 im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 14:11
  2. S7 1200 + Sinamics S110 Profinet
    Von rofllibbi im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 15:53
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 22:05
  4. S7 1200 als PROFINET Master
    Von didik im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 10:04
  5. Kopplung einer 317 mit einer IM151 über Profinet
    Von GerhardPtl im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 13:52

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •