Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Was brauch ich alles um das uber Laptop anzusteuern

  1. #1
    RS Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    1 x Interbus-S-Anschaltung
    750-304

    7 Stück 2-Kanal Digitale Eingangsklemme
    WA 60 750-400

    5 Stück 2-Kanal Digitale Ausgangsklemme
    WA 60 750-501

    1 Stück Bus-Endklemme
    WA 60 750-60

    Habe vor mir zuhause so ne art übungsplatz zum programmieren mit Kubes von Kuhnke einzurichten und könnte an diese Bauteile kommen nun wollt ich fragen ob das überhaupt richtig ist.
    Oder noch mal von ganz vor was braucht man zum aufbau eines Profibusses um ihn mit kubes programieren zu können? Sorry hab davon noch kein Plan was ich aber ändern will
    Zitieren Zitieren Gelöst: Was brauch ich alles um das uber Laptop anzusteuern  

  2. "Das, an was du da kommen könntest ist eine Businsel ohne Steuerungstechnische Eigenintelligenz.

    Da ich nicht weiss, wie es mit deiner Kenntnis der Materie steht, fang ich mal bei Null an:

    Du brauchst als erstes eine CPU. Die ist sozusagen das Herzstück der ganzen Anlage. In ihr werden die zustände der ein und ausgänge abgefragt, und dann die von dir Programmierten Anweisungen ausgeführt.

    Die Fortsetzung des ganzen ist dann ein Bussystem, mit dem du eine Dezentrale Peripherie ansteuerst, d.h. eine Businsel oder ein anderes Gerät.

    Also als erstes wirst du also eine CPU von Kuhnke brauchen, wenn du mit Kubes Programmieren willst. www.kunke.de

    Oder besorg dir eine bei ebay, die gehen da auch hin und wieder recht günstig her.

    Dann brauchst du die Software mit der du die Steuerung Programmieren kannst. (Kubes in deinem Fall). Und ein Buch oder jemanden der sich damit auskennt, sonnst nimmst du dir nach spätestens 2 Tagen nen Strick.

    Als letzes fehlen noch die üblichen kleinigkeiten wie Programmierkabel, 24 V DC, und noch ein paar kleine schalter und Lämpchen, damit man auch was sieht und machen kann.

    Wie kommst du eigentlich genau auf Kubes? Setzt ihr das in der Firma ein?

    Hab hier aus dem FAQ-Bereich noch eine Interessante Adresse für dich gefunden: http://www.powertronik.de/tutorials/einf.htm


    MFG

    Markus"


  3. #2
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    205
    Danke
    22
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hast du überhaupt eine CPU für die ganze Geschichte?

    Weil soweit ich das sehe sind das doch alles Wago-Komponenten oder?

    Dann brauchst du auch die Wago - SW und kein Kubes.

    MFG

    Markus

  4. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    Genau sowas wollt ich wissen ne hab ich nicht. Was bräücht ich dann für Kubes alles?

  5. #4
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    205
    Danke
    22
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das, an was du da kommen könntest ist eine Businsel ohne Steuerungstechnische Eigenintelligenz.

    Da ich nicht weiss, wie es mit deiner Kenntnis der Materie steht, fang ich mal bei Null an:

    Du brauchst als erstes eine CPU. Die ist sozusagen das Herzstück der ganzen Anlage. In ihr werden die zustände der ein und ausgänge abgefragt, und dann die von dir Programmierten Anweisungen ausgeführt.

    Die Fortsetzung des ganzen ist dann ein Bussystem, mit dem du eine Dezentrale Peripherie ansteuerst, d.h. eine Businsel oder ein anderes Gerät.

    Also als erstes wirst du also eine CPU von Kuhnke brauchen, wenn du mit Kubes Programmieren willst. www.kunke.de

    Oder besorg dir eine bei ebay, die gehen da auch hin und wieder recht günstig her.

    Dann brauchst du die Software mit der du die Steuerung Programmieren kannst. (Kubes in deinem Fall). Und ein Buch oder jemanden der sich damit auskennt, sonnst nimmst du dir nach spätestens 2 Tagen nen Strick.

    Als letzes fehlen noch die üblichen kleinigkeiten wie Programmierkabel, 24 V DC, und noch ein paar kleine schalter und Lämpchen, damit man auch was sieht und machen kann.

    Wie kommst du eigentlich genau auf Kubes? Setzt ihr das in der Firma ein?

    Hab hier aus dem FAQ-Bereich noch eine Interessante Adresse für dich gefunden: http://www.powertronik.de/tutorials/einf.htm


    MFG

    Markus

Ähnliche Themen

  1. Time VAriable uber WEBVISU schreiben
    Von dhgroe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 17:01
  2. CPU315 2-DP Probleme DI/DO anzusteuern
    Von bosv im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 10:17
  3. was brauch ich alles
    Von hhbjörn im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 14:10
  4. Kommunication mit PG und CP443-1 uber Ethernet
    Von benthouse im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 14:34
  5. Vipa Daten uber die Ethernetschnittstelle holen
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2005, 09:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •