Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Profibus GSD - Codesys - Hex Code - Dateityp

  1. #21
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    betreffend GSD: Die kannst du mit jeden Text-Editor bearbeiten.
    Wenn du im Slave die Ausgänge als Float deklarierst, werden die auch als UINT übertragen, das heisst, der Floatwert wird Bit für Bit in die PLC geschrieben. Besteht aus zwei UINT-Werten. Du hast wahrscheinlich nur einen Dreher drin! Tausche doch mal HI- mit LO-Word oder vielleicht nimmst du auch die falschen Wörter.
    Gruß
    Sailor
    Always look on the bright side of life

  2. #22
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Also eine GSD Datei nacharbeiten musste ich bis heute noch? nicht.
    Der TE sollte sich nicht an den Formaten in der Hardware festhalten.
    Von dem Slave kommt ein Datenfeld, das in der PLC richtig interpretiert werden muss.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  3. #23
    Override ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.12.2012
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich denke schon dass ich einfach die Daten nicht korrekt interpretiere.
    Soll ich dann am besten ein Array von UINT nehmen oder jeder Parameter einzeln?

    Sobald ich im Profibusprofil auf dem Logger einzelne Parameter auf Float umschalte machen die einzelnen Werte was sie wollen
    TauscheHI-LO.jpg

  4. #24
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich würde mir das gesamte Datenfeld einlesen.
    Dann die Beschreibung nehmen und die Werte entsprechend aus dem Datenfeld auslesen und interpretieren.
    Dann hast du das was du brauchst.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

Ähnliche Themen

  1. GEFA0003.gsd für COM-Profibus V5.1
    Von artur im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 20:31
  2. HEX erzeugen für FU Steuerwort (Profibus)
    Von BodyKra im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 11:54
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 12:19
  4. GSD DATEI PROFIBUS Step7
    Von stupiduser im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 10:52
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 08:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •