Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Profibus Entfernung

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo und frohes neues jahr
    ich möchte mehrere profibusteilnehmer in einer halle anschließen
    gibt es da eine beschränkung der entfernung
    wenn ja wie weit kann man 2 teilnehmer voneinander entfernen und wie lang darf die gesamte strecke sein
    Zitieren Zitieren Gelöst: Profibus Entfernung  

  2. "
    Da ein Repeater ein zu schwaches Signal wieder verstärkt ist die Länge die Gesamtlänge theoretisch nicht begrenzt.
    So ganz stimmt das nicht, da man nur 9 Repeater kaskadieren darf.

    Gruß Centi"


  3. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Bitrate Maximale Segmentlänge
    9.6 kbit/s 1 200m
    19.2 kbit/s 1 200m
    45.45 kbit/s 1 200m
    93.75 kbit/s 1 200m
    187.5 kbit/s 1 000m
    500.0 kbit/s 400m
    1.5 Mbit/s 200m
    3.0 Mbit/s 100m
    6.0 Mbit/s 100m
    12.0 Mbit/s 100m


    Stichleitungen (mit T-Stücken) sind Abzweigungen vom Hauptsegment. Stichleitungen sind
    grundsätzlich nicht erlaubt, wenn Bitraten über 1.5 Mbit/s eingesetzt werden. Bei Bitraten von 1.5
    Mbit/s dürfen Stichleitungen eingesetzt werden, wenn sie die in Tabelle 5 angegebenen Grenzen
    nicht überschreiten. Bei Stichleitungen wird kein zusätzlicher Busabschluss eingesetzt.

    Maximale erlaubte Stichleitungen
    Bitrate Gesamte erlaubte Kapazität Summe der Stichleitungslängen*
    >1.5Mbit/s Keine Keine
    1.5Mbit/s 0.2 nF 6.7m
    500kbit/s 0.6 nF 20m
    187.5kbit/s 1.0 nF 33m
    93.75kbit/s 3.0 nF 100m
    19.2kbit/s 15 nF 500m
    * Berechnet mit einem PROFIBUS Kabel Typ A mit 30pF/m

    Anforderungen für Bitraten über 1.5 Mbit/s
    a) Für Bitraten über 1.5 Mbit/s müssen speziell dafür vorgesehene Stecker verwendet
    werden. Diese Stecker haben unter Umständen serielle Induktivitäten eingebaut um die
    Steckerkapazitäten zu kompensieren.
    b) Stichleitungen sind bei Bitraten über 1.5 Mbit/s nicht erlaubt.
    c) Die maximale Segmentlänge ist auf 100 m beschränkt.
    d) Es wird eine minimale Kabellänge von 1m zwischen zwei Stationen empfohlen. Dies
    erlaubt unsaubere Anschlüsse und Verbindungen zu kompensieren. Die Installation ist
    weniger Fehleranfällig.

    Anmerkung:
    Stichleitungen sind insgesamt nicht zu empfehlen!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    FM-Sven (03.07.2007)

  5. #3
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zu beachten ist das es sich bei den Angaben um die maximale Länge handelt.

    Es kann also durch äußere Einflüsse vorkommen das Probleme bereits bei geringerer Streckenlänge auftreten.


    Wenn ich mich recht erinnere gibt es für den Profibus Repeater. Diese funktionieren im Prinzip auf dem selben Prinzip wie die Ethernet - Repeater, nur das sie eben über einen Profibusanschluss verfügen.

    Da ein Repeater ein zu schwaches Signal wieder verstärkt ist die Länge die Gesamtlänge theoretisch nicht begrenzt.

  6. #4
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    58
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Da ein Repeater ein zu schwaches Signal wieder verstärkt ist die Länge die Gesamtlänge theoretisch nicht begrenzt.
    So ganz stimmt das nicht, da man nur 9 Repeater kaskadieren darf.

    Gruß Centi

  7. #5
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Echt?

    Naja, bisher bin ich mit max. 4 -5 Repeatern ausgekommen.

Ähnliche Themen

  1. Analogeingang lesen aus einer 400m Entfernung
    Von spsautomation im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 22:22
  2. Profibus Abhören (Profibus-Sniffer)
    Von tomi_wunder im Forum Feldbusse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 21:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •