Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Step7 -> Profibus DP -> WinLC

  1. #11
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    641
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von seeba
    Der USB Adapter braucht keine 5V! Hab es schon sehr oft im Einsatz gehabt. Zum Beispiel draußen auf 'ner Anlage am OP usw. Funktioniert ohne Probleme
    Prima. Dann haben wir dafür auch eine fertige Lösung: http://www.deltalogic.de/pbhw/netlink/netlink_ueber.htm siehe 24 V-Adapter für Netlink.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  2. #12
    e4sy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Mülheim a. d. Ruhr
    Beiträge
    265
    Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle
    OK. Welche Version der WinLC läuft denn? Ab V 4.0 ist IE mit an Board und bei Step7 ab V 5.3 auch. D.h. die Kommunikation kann direkt über TCP/IP gemacht werden. Oder gibt es einen Grund warum der USB-Adapter eingesetzt werden soll?
    ja, nach so einer verbindung hab ich auch schon gesucht... aber da ich nur winAC 3.0 habe, fällt das wohl schon direkt aus =(
    .Punkt!

  3. #13
    e4sy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Mülheim a. d. Ruhr
    Beiträge
    265
    Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von seeba
    Zitat Zitat von e4sy
    *großeOhrenKrieg* was denn?!?
    Na eine 24V Adapter Vllt. mach ich nachher mal Fotos und 'ne kleine Anleitung.
    ich habe an meiner profibusleitung zwei stecker, je mit PG abgang.
    reicht es wenn ich am stecker zum pc-adapter auf die "PG-seite" an die pinne 2 und 7 (glaub ich) 24V geb? oder muss ich da noch was beachte? nich dass ich mir den stecker und/oder adapter schieße
    .Punkt!

  4. #14
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von e4sy
    Zitat Zitat von seeba
    Zitat Zitat von e4sy
    *großeOhrenKrieg* was denn?!?
    Na eine 24V Adapter Vllt. mach ich nachher mal Fotos und 'ne kleine Anleitung.
    ich habe an meiner profibusleitung zwei stecker, je mit PG abgang.
    reicht es wenn ich am stecker zum pc-adapter auf die "PG-seite" an die pinne 2 und 7 (glaub ich) 24V geb? oder muss ich da noch was beachte? nich dass ich mir den stecker und/oder adapter schieße
    Ganz genau! Ich hab mir das nur ordentlich in eine kleine Box gebastelt!

  5. #15
    e4sy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Mülheim a. d. Ruhr
    Beiträge
    265
    Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    nääää... das kann doch nich alles sein... das wär doch viel zu einfach
    .Punkt!

Ähnliche Themen

  1. Kommunikation Profibus STEP7
    Von Nabla im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 12:53
  2. Umsetzung RS232 auf Profibus Step7
    Von steven001 im Forum Simatic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 21:59
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 14:28
  4. GSD DATEI PROFIBUS Step7
    Von stupiduser im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 10:52
  5. S7-400 über Profibus konfigurieren(Step7)
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.02.2005, 07:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •