Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Profinet Kommunikation steigt sporadisch aus...

  1. #1
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe gerade in Betrieb genommen:

    IPC427 mit win AC RTX-F
    daran über Profinet:
    14 Sinamic Umrichter G120C
    6 ET200S
    2 ET200M
    1 Drehgeber Absolut Siemens

    Läuft wunderbar, aber so nach 1 oder 2 oder 3 stunden schmiert die Anlage ab. Schaue ich in den Diagnosepuffer sehe ich Peripheriezugriffsfehler an verschiedenen Stationen. Normalerweise habe ich den OB86 drin, nehme ich den raus, stoppt die CPU natürlich, ich bekomme die Meldung Ausfall Baugruppenträger, blöderweise immer ein anderer. Habe alle Profinet-Stecker schon getauscht. Die Teilnemer sind über einen Weidmüller-Switch verbunden, einige auch durchverbunden.

    Bin etwas ratlos. Hat noch jemand eine Idee, was ich noch checken kann?
    Zitieren Zitieren Profinet Kommunikation steigt sporadisch aus...  

  2. #2
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Standard

    Ich würde mal versuchen, einen Wireshark Mitschnitt zu machen. Ist natürlich eine enorme Datenmenge, die da abgeht. Zum Mittschnitt bräuchte man einen Switch, der Port Mirroring kann. Was da Weidmüller bietet, weiss ich nicht. Dann gibt es noch den "Inspector" von Indu-Sol, damit suchen die Profis ihre Fehler. Ist aber recht teuer, aber die machen sogar vor Ort Einsätze mit ihren Service Leuten. (Bin nicht verwandt mit denen, habe lediglich einmal einen Kurs dort gemacht)
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.

  3. #3
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    125
    Danke
    26
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ,
    vielleicht hast du ein Problem mit der Installation ? Ist bei den Antrieben die Abschirmung richtig aufgelegt ? Vielleicht ein EMV Problem ? Klingt verdächtig nach äußeren Einflüssen. Auch in den Kabelkanälen sollten Leistung und Datenleitungen getrennt verlegt sein. Nur mal so als Idee....

Ähnliche Themen

  1. Profinet steigt aus
    Von sven im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 09:31
  2. Kommunikation Profinet-Port
    Von MarkusP210 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 00:32
  3. LWL steigt zeitweise aus
    Von Wilhelm im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 20:54
  4. PROFINET-KOMMUNIKATION herunterfahren
    Von sascha-nrw im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 14:30
  5. sps steigt bei 35°C aus!
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 17:09

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •