Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: dp/as-i link advanced. Stromversorgung.

  1. #1
    Registriert seit
    10.04.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen.

    Ich arbeite zurzeit wieder an der AS-i Anlage. Da wollte ich mal fragen ob ich am den Anschlüssen wo die gelbe BusLeitung angeschlossen wird auch noch 24V Stromversorgung angeschlossen werden muss. Siehe Bild. Hoffe Bann mir jemand helfen
    Achso die blaue Leitungen daneben sind 30V von der asi power30V

    Danke grüße hermie
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren dp/as-i link advanced. Stromversorgung.  

  2. #2
    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    78
    Danke
    1
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Die gelbe ASI Leitung geht normalerweise z.B. vom ASI-Netzteil zum ASI Master auf ASI+ und ASI-, dort kann mann dann wieder von der zweiter Klemme ASI+/ASI- zu den Teilnehmern gehen.
    Darunter die Klemmen sind die Spnnungsversorgung für den DP/ASI Link, da kommen normale 24V drauf.

  3. #3
    hermie ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.04.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Aachso okay gut. Jetzt werden auch die ganzen slaves mit strom versorgt.
    Habbe abber noch ein problem. Die link erkennt die slaves nicht ( kompaktmodule). Die module haben adresse 0. Jetzt gehe ich bei der link auf adresshilfe. Da steht dann warte auf slaves mit 0. Findet aber keine. Weisst du einen rat dazu?

    Danke liebe grüße hermie.

  4. #4
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hermie Beitrag anzeigen
    Hallo

    Aachso okay gut. Jetzt werden auch die ganzen slaves mit strom versorgt.
    Habbe abber noch ein problem. Die link erkennt die slaves nicht ( kompaktmodule). Die module haben adresse 0. Jetzt gehe ich bei der link auf adresshilfe. Da steht dann warte auf slaves mit 0. Findet aber keine. Weisst du einen rat dazu?

    Danke liebe grüße hermie.
    Hallo hermie,

    de Adresse 0 darf nicht verwendet werden.
    Die Module werden normalerweise vor dem anklemmen mit einem Adressiergerät auf eine Adresse 1-31 eingestellt.
    Wenn du kein Gerät dafür hast, mußt du das über den DP/Link machen.
    Dazu darf aber immer nur ein ASI-Teilnehmer mit der Adresse 0 am Bus hängen.
    Am besten jedes Gerät einzeln anschliessen. Im ASi-Master gibt es nach meiner Erinnerung im Menü die Möglichkeit diesem einen Slave dann eine Adresse zuzuordnen.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  5. #5
    hermie ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.04.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Danke erstmal für deinen Tipp. Aber wenn ich an der slave die adresse 1 vergebe zeigt mir das mdul kommunikatonsfehler an. Die lnk findet auch keine slaves bei dem punkt adresse ändern. Hast noch eonen tipp.

    Grüße hermie

Ähnliche Themen

  1. DP/As-i Link Advanced und CPU 314C-2-PN/DP
    Von hermie im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 17:56
  2. Stromversorgung Siemens S7
    Von Blashyrkh im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2013, 17:20
  3. AG Link Verbindung zu CP 434 Advanced
    Von sascha-polo im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 07:50
  4. Sps Stromversorgung
    Von dada im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 18:08
  5. OP17 Stromversorgung
    Von claussiman im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 20:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •