Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: H1 bus ?

  1. #1
    Registriert seit
    19.06.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    53
    Danke
    18
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag liebe SPS Gemeinde,

    ich hätte mal an die Feldbus-Profis eine Frage.
    Und zwar was genau ist der H1 Bus? Welche Leitung wird
    dafür verwendet? In welchen Bereichen wird dieser verwendet?

    Vielen Dank schon mal für
    die Antworten.

    Gruß
    Dantical
    Zitieren Zitieren H1 bus ?  

  2. #2
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Holzgerlingen
    Beiträge
    99
    Danke
    7
    Erhielt 19 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Hallo Dantical

    H1 ist Ethernet Basis von vor ca. vor 30 Jahren siehe:

    http://www.ipcomm.de/protocol/SinecH1/de/sheet.html
    http://fieldbusinc.net/downloads/hsepaper.pdf
    http://support.automation.siemens.co...ard&viewreg=WW

    teilweise noch in Koax realisiert

    Mit freundlichen Grüßen aus dem Schönbuch

    Hans-Ludwig Göhringer
    HLG@i-v-g.de

    Besuchen Sie uns auch auf Facebook:

    https://www.facebook.com/?ref=logo#!/GoehringerIVG

    Besuchen Sie uns auch auf Youtube:
    Wie erkenne ich defekte Stecker http://youtu.be/hs0UykbN7BY
    Wie erkenne ich störende Induktivitäten http://youtu.be/gwjIAuNe_-M
    Wie erstelle ich ein Prüfprotokoll mit dem NetTest II http://youtu.be/xVIe6Q9ALDM
    Wie erstelle ich ein Prüfprotokoll mit dem PBT4 http://youtu.be/koifs9xJ26s
    Wie erstelle ich ein Prüfprotokoll mit dem PBT3 http://youtu.be/RRqoJkgBPmc


    IVG Göhringer Mönchweg 5 71088 Holzgerlingen Tel.:07031 607880 Fax: 07031 607881 Mobil.:0172-7671463 <http://www.i-v-g.de>

    Messgeräte für Bussysteme, Dienstleistungen an Bussystemen: Abnahmemessungen, Troubleshooting und Schulungen für Profibus,Profinet, CAN, AS-Interface, usw.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hans-Ludwig für den nützlichen Beitrag:

    Dantical (29.07.2013)

  4. #3
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.240 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hans-Ludwig Beitrag anzeigen
    teilweise noch in Koax realisiert
    Orginal wird H1 über Thick Wire, Yellow Wire bzw. 10Base5 angeschlossen.
    Deshalb auch die Sub-D Anschlüße für die Transceiver an den H1-CPs von Siemens.


    Gruß
    Dieter
    Geändert von Blockmove (27.07.2013 um 15:47 Uhr)

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    Dantical (29.07.2013)

  6. #4
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Ich glaube mich zu erinnern, dass wir "damals" ein Triaxkabel verwendet haben.

  7. #5
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.240 Danke für 973 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von borromeus Beitrag anzeigen
    Ich glaube mich zu erinnern, dass wir "damals" ein Triaxkabel verwendet haben.
    Zwischen den Transceivern wurde Thick Wire verlegt. Das war im Prinzip ein Triaxkabel mit 50 Ohm.
    Netzwerktechnik war damals noch richtig, richtig aufwendig

    Gruß
    Dieter

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 08:19
  2. M-Bus an S7
    Von S7USER im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 22:03
  3. Can Bus
    Von Moroso im Forum Feldbusse
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 22:10
  4. CAN-Bus
    Von Idefix250583 im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 09:26
  5. S7 an H1 Bus?
    Von H318 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.2006, 13:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •