Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Profinetkommunikation 315-2PN/DP<->315-2PN/DP ohne cp

  1. #1
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wie im titel erwähnt möcht ich über profinet daten zwischen den baugruppen 315-2PN/DP<->315-2PN/DP austauschen.
    ein cp ist nicht vorhanden.

    in der simulation hatte ich das mit sfb12/13 getestet. klappte.
    nun hab ich die cpu's am platz stehen und stelle fest das die sfb's nicht in der cpu sind.
    überhaupt finde ich in der cpu keine bausteine die ich für die kommunikation nutzen könnte.

    jetzt sagt mir bitte nicht das geht nicht.
    weil dann müsste ich mich fragen warum ich überhaupt eine pn/dp einsetzen sollte und nicht lieber eine mpi/dp mit cp.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation
    Zitieren Zitieren Profinetkommunikation 315-2PN/DP<->315-2PN/DP ohne cp  

  2. #2
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    SFC12/13, ist das BSend und BRecieve ? Ich nehme mal an du möchtest grössere Datenmengen transportieren und PUT/GET ist keine Option ?
    Geändert von Lars Weiß (21.08.2013 um 11:08 Uhr)
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    TCON/TSEND/TRECV geht.

    Siehe PN/DP's FAQ liste.
    Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet
    Jesper M. Pedersen

  4. #4
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.739
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Laut der Tabelle hier für S7-300/S7-300 auf S.105:
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/20982954

    soll USEND/URCV, BSEND/BRCV, PUT, GET auch zwischen zwei PN/DP CPUs möglich sein.

  5. #5
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    @jesper
    in der faq hab ich schon geschaut.
    TSEND/TRECV benötigen die bausteine sfc131/132. sind nicht in der cpu.

    ok laut kompendium sollte das gehen.
    aber
    usend/urcv benötigt sfb8/sfb9
    bsend/brcv benötigt sfb12/13
    get/put benötigt sfb14/15

    die ganzen sfb's sind aber nicht in der cpu. oder gibts bausteine die in online nicht sehen kann?

    im anhang mal die in der cpu vorhandenen bausteine.

    SPÄTER:
    gerade mal mit nem kollegen aus der nachbarabteilung gesprochen.
    er hat mit og cpu und einem cp über put/get daten übertragen. gesteuert von der 315-2 pn seite.
    aber die fb's aus den kommunikations-blocks gingen nicht. irgendwo auf den siemensseiten gab es da herunterladbare fb's 14/15
    mit denen es ging. er hat gerade die adresse nicht im kopf und das projekt war was privates also im mom nicht hier vorhanden.

    ich werd mal testen.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #6
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.739
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Bei den Kommunikations-FBs muss man immer darauf achten, aus welcher Bibliothek diese in das Projekt kopiert wurden.
    Denn es gibt Verschiedene für die 300er mit CP, 400er mit CP und 300er ohne CP. Wenn man jetzt etwas aus einem anderen Projekt kopiert, kann es schon mal sein dass man die falschen Bausteinversionen übernimmt. Das kann man später nur schwer erkennen, ggf. über vergleichen der Bausteinversionen und Prüfsummen.

  7. #7
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    ich hab die fb's aus der standart-library/Communication-Blocks genommen.
    das es unterschiede gibt ist mir bekannt.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  8. #8
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Hallo Volker,
    die oben genannten bausteine stehen bei mir in der Standard-Lib unter "System Function Blocks" ...

    Gruß
    Larry

  9. #9
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    ja die sfb/sfc stehen bei mir auch dort.
    die fb's die diese sfb/sfc nutzen sind in den communikation block.

    mein problem ist ja nicht, das ich die offline nicht finde, sondern das die sfb/sfc NICHT in der cpu sind

    habe für beide cpu's mal testweise x_put/x_get und x_send/x_rcv über profibus probiert. die funktionieren ja ähnlich. das klappt auch problemlos.
    die sfc's sind ja auch in der cpu.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  10. #10
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Voker
    Das sind sog. versteckte SFCs, siehe folgenden Beitrag unter der Tabelle 01. (von der Überschrift PCS7 nicht abschrecken lassen)
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/34529983

    Die SFCs 131-136 sind versteckte SFCs . Diese Systemfunktionen werden unter den Leitungsdaten nicht aufgeführt, auch wenn diese von der CPU unterstützt werden.
    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (22.08.2013)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2013, 09:13
  2. Cpu 315f 2pn/dp / Cpu 315 2pn/dp / Sm321 / Fm 350
    Von Jookel im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 15:08
  3. Biete 315 2pn/dp und 317f 2pn/dp
    Von Belerofon im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 22:11
  4. Kommunikation Profinet 315 2PN/DP
    Von Wagginator im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 08:54
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 14:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •