Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Vernetzen von 2 S7 315-2DP über Profibus

  1. #1
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es sollte doch möglich sein 2 315-2DP ohne Zusatzhardware miteinander über Profibus zu verbinden, oder?

    Ich habe beide Steuerungen in einem Projekt angelegt und diese über Profibus vernetzt.

    Wenn ich den Baustein GET_CPU aufrufe und dort die Verbindung erstellen will bekomme ich die Meldung

    "Zwischen dem lokalen Partner und dem Remote - Parnter konnte kein gültiger Verbindungsweg gefunden werden, z.B. wegen fehlender Vernetzung oder ausgeschöpfter Verbindungsresourcen"

    Auf beiden ist eine Verbindung über MPI auf ein Panel eingerichtet, eine Steuerung verfügt über einen CP der Daten via Ethernet sendet.

    Es sind außer den beiden Steuerungen keine weiteren Profibusteilnehmer angelegt.

    Eigentlich sollten 8 Verbindungen möglich sein, also schließe ich die fehlenden Resourcen aus.

    Wer kann mir sagen wi der Fehler liegt?
    Zitieren Zitieren Vernetzen von 2 S7 315-2DP über Profibus  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Wie ist die Einstellung der reservierten Verbindungen in der Hardwarekonfig? Wie sind die Verbindungen parametriert? Um welche Ausgabestände der CPUs handelt es sich?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    Es sind folgende Verbindungsresourcen resrviert:

    PG - Kommunikation: 1
    OP - Kommunikation: 1
    S7 - Basiskommunikation: 8
    S7 - Kommunikation: 0 (bereits projektiert)

    Es handelt sich um Steuerungen mit der Bestellnummer 315-2AF03-0AB0 mit der Firmware V1.2

    Beide Steuerungen sind als Slaves im Modus MS angelegt, Verbindungsgeschw. 1,5MBit, Adressen 4 und 6.

    Fehlt noch etwas?

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Anonymous
    Beide Steuerungen sind als Slaves im Modus MS angelegt, Verbindungsgeschw. 1,5MBit, Adressen 4 und 6.
    D.h. Sie möchten über einen Slave eine Verbindung zu einem anderen Slave aufbauen? Meines Wissens nach kann der Verbindungsaufbau nur von einem Master aus erfolgen
    D.h. ich weiß momentan nicht weiter werde aber noch etwas weitergraben
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Eigentlich sollten im MS - Modus die Steuerungen selbstständig nach Anforderung zwischen Master und Slave wechseln.

    Ein System mit einem Master und einem Slave wäre auch kein Problem, nur wenn ich in NetPro auf dieses System umstelle kann ich die Verbindung trotzdem nicht anlegen.

    (Gilt auch für 2 Master)

  6. #6
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    also master slave ist die beste lösung.

    lege eine cpu als master fest. in hw-konfig den dp-bus doppelklicken und als master definieren. die andere cpu genauso aber als slave.

    dann fügst du dem master profibus diese cpu hinzu. dann doppelklick auf die slave-cpu. dort unter konfiguration deine e/a's die du austauschen willst hinzufügen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  7. #7
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    206
    Danke
    46
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Ich denke auch das das nur geht wenn ein Rechner der Master ist.

    Wurden die beiden CPU unter Eigenschaften gekoppelt?

    Wenn man in der Hardwarekonfiguration die Eigenschaften des Slaves aufruft sollte unter dem Register Kopplung dieses leer sein.

    Guenni

  8. #8
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Jetzt hab' ich eine Steuerung als Master und eine als Slave.

    Die Master - CPU hab' ich als Mastersystem festgelegt, anschließend hab' ich die Slave - CPU vernetzt.

    Nun erhalte ich folgenden Dialog, in dem ich eigentlich nichts einstellen kann.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #9
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    206
    Danke
    46
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    so wie es aussieht ist noch kein Master vergeben.
    Wenn die Rechner gekoppelt sind sollte die Maske so aussehen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 1.jpg (116,1 KB, 152x aufgerufen)

  10. #10
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab' einen Master und einen Slave festgelegt.

    Mittlerweile hab' ich es auch über MPI versucht.....mit der gleichen Fehlermeldung!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Ähnliche Themen

  1. CPU 318 und 313C über MPI vernetzen
    Von MaurerT im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 12:12
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 16:34
  3. Simatic S7-312 über Ethernet vernetzen
    Von PeterP im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 16:20
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 15:02
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 11:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •