Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Anbindung über Profibus DP / Kompaktregler von PMA und S7 Steuerung

  1. #1
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    108
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich müsste 5 Kompaktregler von PMA mit einer S7-Steurung über Profibus DP anbinden. Die Kompaktregler haben einen Profibus DP Anschluss und die S7 Steuerung die man mir gegeben hat auch.

    Dabei sind die Kompaktregler die Slaves und die S7 Steuerung der Master.

    Ich hätte folgende Fragen :
    1. Woran erkenne ich ob eine CPU überhaupt masterfähig ist ?
    2. WIe kann ich mich am besten in das Master Slave Verfahren einarbeiten ? Gibt es nützliche Lehrunterlagen auf der Siemens Seite oder im Internet nützliche seiten ?
    3. Wie kann ich die Kompaktregler in die Hardware Konfiguration überhaupt einbinden ? Das ist mir auch noch ein Rätsel

    Wäre für nützliche Tipps Dankbar

    Herzlichen Dank und

    Freundliche Grüße

    Jeremy
    Geändert von Jeremy3 (24.11.2013 um 17:59 Uhr)
    Zitieren Zitieren Anbindung über Profibus DP / Kompaktregler von PMA und S7 Steuerung  

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jeremy3 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich müsste 5 Kompaktregler von PMA mit einer S7-Steurung über Profibus DP anbinden. Die Kompaktregler haben einen Profibus DP Anschluss und die S7 Steuerung die man mir gegeben hat auch.

    Dabei sind die Kompaktregler die Slaves und die S7 Steuerung der Master.

    Ich hätte folgende Fragen :
    1. Woran erkenne ich ob eine CPU überhaupt masterfähig ist ?
    2. WIe kann ich mich am besten in das Master Slave Verfahren einarbeiten ? Gibt es nützliche Lehrunterlagen auf der Siemens Seite oder im Internet nützliche seiten ?
    3. Wie kann ich die Kompaktregler in die Hardware Konfiguration überhaupt einbinden ? Das ist mir auch noch ein Rätsel

    Wäre für nützliche Tipps Dankbar

    Herzlichen Dank und

    Freundliche Grüße

    Jeremy
    1. Wenn CPU Profibus hat dann kann sie Master siehe Handbuch.
    2.Ja Schulungsunterlagen hier in Forensuche eingeben.
    3. GSD-Datei von Regler in Step7 installieren siehe Handbuch oder Forensuche.


    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2

  3. #3
    Registriert seit
    02.02.2012
    Ort
    Main Spessart
    Beiträge
    45
    Danke
    1
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo Jeremy,

    Informationen bekommst du bei http://www.profibus.felser.ch/.
    Ansonsten gibt es noch die PNO, das ist die Nutzerorganisation die das Marketing für den Profibus macht.

    Gruß, truga

  4. #4
    Jeremy3 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    108
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Ich habe so eine GSD Datei runtergeladen. Wie genau muss man das jetzt mit dem Simatic Manager machen ?

    Freundliche Grüße

    Jeremy

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Was hast Du denn für eine CPU? Und vielleicht einen Profibus-CP 342-5 oder 443-5 oder IF964 oder ...?
    Mit diesen Angaben (oder ganz allgemein mit: profibus master projektieren) suchst Du mal ein bischen im Siemens-Support, da gibt es einige auch bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen. z.B. diese oder diese oder sogar ein ausführliches Handbuch

    Wenn Du dann etwas nicht verstehst oder es nicht funktioniert, dann melde Dich hier wieder mit konkreten Angaben.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. #6
    Jeremy3 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    108
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die CPU heißt 315-2 PN/DP
    315-2EH14-0AB0


    Auf der Siemens Seite finde ich folgende Schulungsunterlagen die nützlich zu sein scheinen aber eine ET 200 als Slave. Mich Interessiert es aber wie ich diese GSD Datei einfach nur benutzen muss. Werde mal etwas rumprobieren.
    http://www.automation.siemens.com/mc...n/Default.aspx

    Freundliche Grüße
    Jeremy

  7. #7
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    673
    Danke
    22
    Erhielt 143 Danke für 135 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    In Step7 HW config offenne, extra -> GSD datie installlieren Datei wahle und installieren.

    Gsd install 1.JPGGsd install 2.JPGGsd install 3.JPG

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 15:35
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 12:42
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 00:36
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 16:47
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 08:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •