Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Modbus Slave Simulator

  1. #1
    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Abend liebes SPS-Forum,
    es tut mir leid, dass mein erster Beitrag hier eine Frage ist.
    Ich habe schon viel gesucht im Interweb, aber leider nicht ganz schlau geworden.

    Ich weiß so ca. wie das Modbus RTU Protokoll funktioniert. Was ich suche ist:

    Ein Tool/Programm, welches einen Modbus RTU Slave simulieren kann. (Davon gibt es eine Menge im Netz, habe ich gefunden)


    ABER:
    Das Problem ist, der Slave soll ein Ventil simulieren, und z.B. Wenn der Master den Befehl "Öffnen" gibt, soll der Slave in seine "Status Register" einen bestimmten Wert schreiben.

    >> Master: Ventil öffne dich
    >> Slave: schickt Echo zurück, schreibt in "Status Register": Bin geöffnet
    >> Master: Was ist deine Position?
    >> Slave: Schickt angeforderte Register mit den NEU geschrieben Werten (bin geöffnet) zurück

    Normalerweise kann ich das ja "händisch" in die Register eintragen, aber es sollen mehrere Ventile Simuliert werden. Cool wäre es, wenn es so was geben würde wie eine IF abfrage: If telegram von Master = so und so, dann schreibe in Status Register so und so.

    Eine Hürde gibt es noch, der Master schickt die Status Abfrage cyclisch ab, also so ca alle paar hundert Microsekunden.

    Wäre super lieb von euch, wenn ihr mir da einen Simulator empfehlen könnt, am besten/ vorzugsweise freeware. Kann auch nur eine Testversion sein die 30 Minuten hält oder so.

    Viele Grüße und danke im Voraus

    Davant
    Zitieren Zitieren Modbus Slave Simulator  

  2. #2
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Ich glaube kaum, dass es so etwas als fertige Freeware gibt.
    Die Simulatoren haben normalerweise keine "Intelligenz" - dafür bräuchtest du dann halt eine SPS.

    Mit einer Soft-SPS auf dem PC sollte so etwas realisierbar sein:

    z.B. Beckhoff Twincat auf dem PC installiert, Modbus Treiber kurz ausprogrammiert mit Zugriff auf die serielle Schnittstelle des PC´s - fertig.

    Bzgl. Lizenz:
    Die Twincat Runtime läuft nach der Installation 30 Tage lang - danach müsstest du wieder neuinstallieren und hättest wieder 30 Tage - könnte also ausreichen.

    Der Modbus-Treiber bzw. die Bibliothek ist lizenziert.
    In den weiten und tiefen des I-Net´s findet man aber so manche Medizin für solche Probleme.
    Solange es sich um einen Testaufbau handelt hätte ich da keine Probleme damit

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu uncle_tom für den nützlichen Beitrag:

    Davant155 (19.02.2014)

  4. #3
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Visual Studio, nModbus und ein paar Zeilen Code, fertig.
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  5. #4
    Davant155 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @uncle_tom vielen Dank für deine schnelle und Inforeiche Antwort. Könntest du mir vllt. noch ein paar Stichwörter bzgl. der Treiber Programierung geben? Habe noch nie einen Treiber programmiert. Würde mich also über einen Schubs in die richtige Richtung freuen. Oder gibt es in der Bibliothek Bausteine für sowas?
    Danke dir auf jedenfall!

    @Lars Weiß danke für die Antwort, bringt mich leider nicht ganz so weit.

Ähnliche Themen

  1. Step 7 CP341 Modbus Slave-> Modbus Adressregister
    Von Magni im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.2013, 20:37
  2. MOD-Bus Slave Simulator für CP-341 RS485 RTU
    Von Wagginator im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 10:46
  3. Slave-ID vom Modbus Slave einstellen
    Von senmeis im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 17:24
  4. Profibus DP Slave Simulator
    Von kabpajoh im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 08:55
  5. Profibus Slave Simulator
    Von drfunfrock im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 15:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •