Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Suche Wechselrichter ( solar ) mit BUS-Anbindung - vorzugsweise KNX oder Modbus TCP

  1. #1
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    75
    Danke
    3
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich plane die Errichtung einer PV Anlage für ein Einfamilienhaus. Der Wechselrichter sollte dabei mit der Haussteuerung ( Wago 880 mit KNX Klemme ) kommunizieren können.
    Gibt es da einen Hersteller, der hier auf der Höhe der Zeit ist?

    Gibt es sonst Möglichkeiten ( Stromsensoren oder gleich den "richtigen" Entnahme / Einspeisungszähler vom Enrgieversorger fordern ) um zu ermitteln, wann man am besten den Geschirrspüler oder die Waschmaschine einschaltet?

    Hat da jemand Erfahrungen? Den richtigen Link?

    Danke schonmal!
    Grüße Tom
    Zitieren Zitieren Suche Wechselrichter ( solar ) mit BUS-Anbindung - vorzugsweise KNX oder Modbus TCP  

  2. #2
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Die Sunny Webbox kann ModbusTcp, also kannst du jeden Wechselrichter der mit der Box babbeln kann auslesen.
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  3. #3
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    553
    Danke
    57
    Erhielt 39 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Hi,

    du kannst natürlich nen Zähler mit Impulsausgang bestellen.

    Tschö dentech

  4. #4
    Tom... ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    75
    Danke
    3
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    du kannst natürlich nen Zähler mit Impulsausgang bestellen.
    Und bekomme ich den auch? Da bin ich doch sicherlich auf das Wohlwollen von RWE angewiesen?! Und gibt es dann einen Schnittstellenbaustein von Wago, der mit diesem ( was auch immer ) Zählerausgang etwas anfangen kann?

    Fragen über Fragen...

    Grüße Tom

  5. #5
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    553
    Danke
    57
    Erhielt 39 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ich meine auf dem Zählerantrag konnte man Impulsausgang ankreuzen.

    Tschö dentech

  6. #6
    Registriert seit
    21.06.2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Man könnte die PhoenixContact Solarmessmodule nutzen, d.h. berührungslos DC-Ströme aufnehmen.
    Alternativ habe ich gute Erfahrungen mit Steca, die auch auf Nachfrage Schnittstellen freigeben.

  7. #7
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    15
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Tom,

    nimm doch den gerade auf den Markt gekommenen Fronius Symo!

    http://www.fronius.com/cps/rde/xchg/...m#.U0JdGWeKCpo

    Die haben sich echt was überlegt!
    Fängt schon bei der Montage an (Backplane an Wand schrauben und dann den WR einhängen).
    Kommunikation über Modbus TCP.
    Zusätzlich Webserver eingebaut.
    Interner Datenlogger.
    Auch per USB-Stick auslesbar.
    S0-Ausgang, und, und, und.....

    Wirkungsgrad mindestens vergleichbar mit SMA!


    Bei mir hängt das Gerät seit einer Woche an einer Simatic S7-CPU313C mit CP343-Lean.....
    Bau mir grade Visualisierung für TP700

    Update:
    Jedes Siemens-Panel hat auch einen Modbus-TCP-Teiber.
    Direktzugriff von TP700 auf den Fronius Symo-Wechselrichter funktioniert perfekt!
    Jetzt muss ich mir nur mehr eine Variablen-Weiterleitung der aktuellen Leistung vom TP700 auf meine Haus-SPS für das Energiemanagement vorbereiten...




    lg
    Luigi
    Geändert von Luigi Riedner (11.04.2014 um 09:54 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    15
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    und noch was:
    zur Eigenverbrauchsoptimierung braucht Ihr 3 Messpunkte:

    1. aktuelle WR-Leistung --> von Fronius über Modbus TCP
    2. aktuelle Leistung vom Netzbezug
    3. aktuelle Rückspeiseleistung


    2. und 3. könnt ihr über die beiden S0-Ausgänge eines 2-Richtungszählers ermitteln:

    http://bg-etech.de/os/product_info.p...ts70s8i1qkh8p2






    lg
    Luigi
    Geändert von Luigi Riedner (08.04.2014 um 15:11 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Luigi,

    hab deinen Beitrag gelesen und hoffe du kannst mir bei folgendem Problem weiterhelfen.

    Modbus TCP Verbindung zwischen S7 315+cp343 und SMA Home Manager

    Verbindung ist aufgebaut, bekomme aber keine Daten bzw. stelle ich vermutlich die falsche Anfrage.

    Kannst du mir ein Modbus-Beispieltelegramm senden, oder noch besser dein S7 Programm als Vorlage.

    Hast du im NetPro die Verbindung auf aktiv gestellt?

    Danke!

    Gruß

    Uli

  10. #10
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    143
    Danke
    4
    Erhielt 27 Danke für 21 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    wenn der Typ der Steuerung noch änderbar nimm eine von Phoenix. Im downloadbereich findest bibliotheken (SolarAdvanced) wo Bausteine für eine Menge von verschiedenen Wechselrichter angeboten werden. Als Schnittstelle RS485 oder Ethernet

Ähnliche Themen

  1. EIB-Anbindung an die S7 [KNX/EIB2S7]
    Von IBFS im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.10.2016, 12:07
  2. TwinCAT TCP/IP Connection mit SolarMax Wechselrichter
    Von borsti87 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 16:19
  3. Modbus TCP mit S7
    Von alex86 im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 15:03
  4. Suche Beispielprojekt für BC9100 an CIMREX 41 per ModBus TCP
    Von Chräshe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 20:37
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 18:30

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •