Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Profinet

  1. #1
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    so eine Aussage hab ich von einem Maschinenhersteller gekriegt!!

    Ist die Aussage richtig im Bezug mit dem Profibus!!

    Danke

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Hallo
    wie vereinbart die Kommunikation Protokoll zwischen die Roboter Zelle und die Zwei Maschinen ist mit den Profibus Protokoll geführt,
    wir haben aber eine Frage in Bezug mit den Kommunikation Protokoll intern in der Roboterzelle (zwischen die verschiedene Automation Komponenten wie z.B. den Basket Feeder und Roboter, Basket Feeder selber, usw.) und zwar: können wir die Interne Kommunikation der Zelle mit den Profinet Protokolle führen?
    Wir Sind der Meinung dass Profinet Protokolle ist besser als Profibus für die interne Kommunikation weil in circa 2 Jahren wird der Fa. Siemens kein SPS, CPU und Achsenbedienkarten mehr produzieren, dann für Ersatzteilen werden Sie Problemen finden…
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Zitieren Zitieren Profinet  

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu systemagent für den nützlichen Beitrag:

    Knaller (03.04.2014)

  3. #2
    systemagent ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Beitrag

    Hallo zusammen,

    so eine Aussage hab ich von einem Maschinenhersteller gekriegt!!

    Ist die Aussage richtig im Bezug mit dem Profibus!!

    Danke

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Hallo
    wie vereinbart die Kommunikation Protokoll zwischen die Roboter Zelle und die Zwei Maschinen ist mit den Profibus Protokoll geführt,
    wir haben aber eine Frage in Bezug mit den Kommunikation Protokoll intern in der Roboterzelle (zwischen die verschiedene Automation Komponenten wie z.B. den Basket Feeder und Roboter, Basket Feeder selber, usw.) und zwar: können wir die Interne Kommunikation der Zelle mit den Profinet Protokolle führen?
    Wir Sind der Meinung dass Profinet Protokolle ist besser als Profibus für die interne Kommunikation weil in circa 2 Jahren wird der Fa. Siemens kein SPS, CPU und Achsenbedienkarten mehr produzieren, dann für Ersatzteilen werden Sie Problemen finden…
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Zitieren Zitieren Profinet  

  4. #3
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von systemagent Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    so eine Aussage hab ich von einem Maschinenhersteller gekriegt!!

    Ist die Aussage richtig im Bezug mit dem Profibus!!
    Hallo,

    pauschale Aussagen sind immer schwierig. Aber mit Profinet
    ist man planungstechnisch auf der sicheren Seite, wenn man
    neue Anlagen aufbaut.

    Dass es in absehbarer Zeit (5 Jahre) bei Profibus Ersatzteil-
    probleme gibt, kann ich mir nicht vorstellen. Die Technik ist
    ja verbreitet ohne Ende.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Die Aussage würde ich in der Pauschalität mal als absoluten Blödsinn bezeichnen:
    - Alle aktuell herausgekommenen CPUs haben entweder ab Werk oder optional Profibus-Schnittstellen
    300er mit PN/DP Schnittstelle oder CP342-5
    400er mit PN/DP oder IF oder CP
    1200er mit CM
    1500er mit PN/DP oder CM

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #5
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Für Profibus gibt es von Siemens jetzt schon im Prinzip kaum Neuentwicklungen mehr.
    Allerdings hat das kaum was mit der Ersatzteilversorgung zu tun.
    Wenn du jetzt aktuelle Kompontenten einsetzt, dann hast du ziemlich sicher die nächsten 10 Jahre keine Probleme.

    Gruß
    Dieter

  7. #6
    systemagent ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Danke an alle für die schnellen Antworten!!


    Hab noch eine Frage :
    Würdet ihr das System Profinet bevorzugen bei Kauf von neuen Bearbeitungsmaschinen?

  8. #7
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von systemagent Beitrag anzeigen
    Hab noch eine Frage :
    Würdet ihr das System Profinet bevorzugen bei Kauf von neuen Bearbeitungsmaschinen?
    Das würde ich jetzt ebenso pauschal mit "Ja" beantworten, über konkrete Zeiträume sei gestritten, aber eins ist schon Fakt,
    das die Bedeutung von Profibus zugunsten von Profinet definitiv sinken wird.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  9. #8
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard

    Ich persönlich würde Profinet auch vorziehen. Allerdings muss man auch bedenken dass es noch diverse Feldgeräte gibt, die schlicht kein Profinet anbieten. die Auma Stellantriebe sind so ein Fall.
    Wenns dann noch FO-Ringe sein sollen ist mit dem neuen System auch bei anderen Herstellern schnell mal Schicht im Schacht.

    Mit H Systemen siehts auch nicht viel anders aus.

    mfG René

  10. #9
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    951
    Danke
    94
    Erhielt 216 Danke für 191 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    Ich persönlich würde Profinet auch vorziehen. Allerdings muss man auch bedenken dass es noch diverse Feldgeräte gibt, die schlicht kein Profinet anbieten. die Auma Stellantriebe sind so ein Fall.
    Wenns dann noch FO-Ringe sein sollen ist mit dem neuen System auch bei anderen Herstellern schnell mal Schicht im Schacht.

    Mit H Systemen siehts auch nicht viel anders aus.

    mfG René
    ... hier sehe ich keine Einschränkung, ganz in Gegenteil, siehe z.B.:
    http://cache.automation.siemens.com/...CE-X-200_0.pdf

  11. #10
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was ich bei H meinte ist die Anbindung per profinet an beide kopfstationen. ET-200s gibts z.b noch nicht redundant angebunden. Das hat nichts mit der medienredundanz zu tun. Oder bin ich nicht auf dem Laufenden?


    Sent from my iPhone using Tapatalk

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.02.2017, 09:29
  2. Profinet ID?
    Von Magni im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 16:14
  3. Profinet ???
    Von ollibolli im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 18:58
  4. Erfahrungen mit Profinet-IO und Profinet-CBA
    Von Maxl im Forum Feldbusse
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 21:59
  5. PROFInet
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2003, 22:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •