Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Baudrate umstellen

  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    222
    Danke
    54
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Folgendes Problem.
    Habe eine Anlage mit mehreren PB Geräten verschiedener Hersteller
    Bus läuft mit einer Baudrate von 1,5 MB.
    Sollte nun diese Anlage wiederum mit einem neuen Teilnehmer(Waage Computer) erweitern. Muss aber die Baudrate nun ändern. Neues Gerät (anscheinend keine automatische Kennung) kann nur (1,2 kb/s bis 115200 kb/s). Habe mich für 9,6 kb/s entschieden und die HW Konfig neu eingespielt.
    Alle Teilnehmer haben nun keine Verbindung mehr. Sowohl die Frequenzumformer als auch meine HMIs. Die Frequenzumformer sollten die Baudrate (lt. Beschreibung) automatisch erkennen. Stelle ich den Bus wieder auf 1,5MB funktioniert die Sache wieder.
    Das neue PB Gerät ist so ein seriell / Profibus Adapter von Dini Argeo.
    Hat mit dem Ding schon mal wer gearbeitet?
    Alles wird Gut!
    Zitieren Zitieren Baudrate umstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Also so auf die Schnelle bei Dini Argeo habe ich 2 Profibus-Adapter gefunden, und beide wählen laut Text von Profibusseitig die Baudrate ebenfalls im vollen Bereich von 9,6-12

    Zu deiner Problematik, die meisten Geräte dürften wohl für die automatische Erkennung wenigstens einmal Netz Ein/Aus benötigen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Avatar von klauserl
    klauserl ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    222
    Danke
    54
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke
    Habe mir die ganze Doku der Waage genauer angesehen. Die Baudrate sollte der Adapter automatisch erkennen. Die Baudraten Einstellungen, wie von mir oben beschrieben gilt für die serielle Seite des Adapters. Mir ist aber eins nicht klar. Die PB Adresse des Adapters wird laut Beschreibung an der Waage, also auf der seriellen Seite eingestellt? Hat jemand mit so was schon mal zu tun gehabt?
    Alles wird Gut!

Ähnliche Themen

  1. NETLink Pro kein automatische Baudrate erkennung
    Von vita-2002 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 19:12
  2. S5-95U Baudrate einstellen ??
    Von Waelder im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 16:31
  3. TP177A Baudrate verstellt sich
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 23:35
  4. Baudrate Profibus DP
    Von KnoffHoff im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 14:19
  5. Mitsubishi (FXo xx) Baudrate ???
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 14:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •