Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Profibusausfall mitten im Strang

  1. #21
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Hans-Ludwig Beitrag anzeigen
    ...
    Einen Geräte internen Stich von 30 cm gibt es nicht. Laut Norm sind nur 15 cm zulässig.
    ...
    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Haben Sie alle Geräte der Welt aufgeschraubt, um so ein Aussage wie "Stich von 30cm gibt es nicht" zu treffen?
    ...
    Herr Göhringer hat geschrieben, dass es laut Norm maximal 15 cm sein dürfen und keine 30.

    Nun haben wir einige Beispiele, bei denen das nicht so ist.

    Wird jetzt jeder Murks zum Standard erhoben?

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Herr Göhringer, ich denke Ihre "Heldentaten" haben wir jetzt genug bewundern können. Vielleich wäre etwas Fachinformation hilfreicher. ...
    Dem geneigten Leser ist es relativ egal, wer hier wen
    bewundert und wer wem nie einen Auftrag geben würde,
    das bringt in der Sache niemand weiter.

    Ein Neuling tut gut daran, bei Beitrag #11 mit Lesen
    aufzuhören. Der Rest ist eines Fachforums nicht würdig.

    Ich kenne Herr Göhringer persönlich, sein Vortrag auf
    dem Forum-Treffen zur Qualität von Businstallationen
    wurde allegemein gelobt. Es liegt an Euch Kritikern,
    die Diskussion wieder in eine sachliche Bahn zu lenken
    und nicht an Herrn Göhringer.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    MW (10.06.2014)

  3. #22
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Herr Göhringer hat geschrieben, dass es laut Norm maximal 15 cm sein dürfen und keine 30.

    Nun haben wir einige Beispiele, bei denen das nicht so ist.

    Wird jetzt jeder Murks zum Standard erhoben?
    Herr Göhringer hat geschrieben, dass es laut Norm maximal 15 cm sein dürfen..
    Und ich habe die entsprechende Stelle aus der Profibus-Norm zitiert an der es anders steht.
    Bitte nachlesen, eine Norm ist zitierfähig.

    Ich will ja nicht abstreiten dass er sich auskennt, aber warum macht er dann wie auch schon zum Profinet-Kabel immer wieder fachlich falsche Angaben?

    Eine fachlich und auch sachlich korrekte Antwort hätte sein können:
    "In der Norm steht eine maximale Länge von 0.3m (bzw. entsprechende Leitungskapazität), aber anhand meiner Erfahrung hat sich herausgestellt dass eine Länge von 15 cm nicht überschritten werden sollte, weil..."

    Und das was jetzt nach dem "weil" kommen müsste, würde eine Fachmann auszeichnen. So würde ich es zumindest von jemandem erwarten der entsprechende Diagnosegeräte und Dienstleistungen in diesem Bereich anbietet.
    "...weil ich so ein toller Weltretter bin" gehört aber für mich nicht dazu, zumindest nicht wenn wir ein Fachforum sein wollen.

Ähnliche Themen

  1. graph5 , Ereigniss mitten im Schritt
    Von simon.s im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 19:02
  2. WinCC flexible und Profibusausfall
    Von Ricko im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 11:06
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 17:09

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •