Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Beckhoff Soft-SPS Master auf Win7 32bit

  1. #1
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    14
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Zu beginn muss ich etwas ausholen:
    Wir Arbeiten seit zwei Jahren mit kleinst PCs ( Shuttle) unter XP pro. Auf dem Wir eine Runtime von Beckhoff installieren und die Netzwerkkarte ( unter Xp war es egal ob es eine Intel oder Realtec war) als Master einrichten. Wir haben das schon viele male gemacht, seit dem XP nicht mehr supported wird wollen wir jetzt zu Win7 32bit wechsel. Wir haben alles wie gewohnt gemacht doch tauchen immer wieder Fehler auf! Dabei kann raus 1. das Realtec- karten überhaupt nicht mehr funktionieren und 2. Intel nur bedingt, eine Intel funktionier und eine andere nur bediengt. Das äußert sich in dem bein Scannen keine Verbindung aufgebaut wird oder nur teilweise den angehängten Buskoppler mit karten erkannt wird!

    Ich hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken, kennt jemand das Problem?
    Google schon zwei Tage und nix konkretes!

    Gruß John

    Zusatzinfo: Wir benutzen TC2 in der "Aktuellste" Version.
    Zitieren Zitieren Beckhoff Soft-SPS Master auf Win7 32bit  

  2. #2
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    383
    Danke
    2
    Erhielt 73 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Um dann doch mal auf diese alte Nachricht zu antorten:
    1. EtherCAT ging noch nie (wirklich) mit Realtek Karten. Der Treiber, der dor installiert wurde, war ein Intermediate Treiber, der nur sehr eingeschränkt echtzeitfähig war. Man musste schon immer unabhängig vom OS eine Intel-Karte einsetzen.
    2. Intel-Karten funktionieren nicht grundsätzlich. TwinCAT bringt mit der Installtion einen Treiber mit, der einen entsprechenden Chipsatz (Spektrum von CHipsätzen) unterstützt.


    Wenn diese Grundsätze eingehalten wurden und dir Verdratung stimmt ("vernüntiges" CAT5 Kabel) und keine EMV-Störungen vorherrschen oder ein Slave defekt ist, klappt das Einscannen problemlos!

    Gruß,
    mac203

  3. #3
    John_Doe ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    14
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hy Mac203,

    erstmal danke für die Antwort.
    Dann stellt sich nur noch die fragen welches Spektrum von Chipsätzen? Weil alles wandere kann ich ausschließen.

    Gruß John

  4. #4
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    383
    Danke
    2
    Erhielt 73 Danke für 71 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu mac203 für den nützlichen Beitrag:

    John_Doe (22.09.2014)

Ähnliche Themen

  1. Win7 32Bit oder 64Bit
    Von Lipperlandstern im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 13:44
  2. Soft SPS als Modbus Master
    Von eYe im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 21:28
  3. TwinCat Beckhoff-Soft-SPS (Update 27. juni)
    Von drfunfrock im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 19:41
  4. TwinCat Beckhoff-Soft-SPS 2. Teil
    Von drfunfrock im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 11:53
  5. Fernzugriff auf Soft-SPS
    Von Anonymous im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.07.2004, 13:31

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •