Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Firmware aktualisieren - Profinet-Klemme 6ES7134-6HD00-0BA1 (ET200SP)

  1. #1
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.411
    Danke
    451
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mahlzeit!

    Ich habe die Firmware (Stand vom 08.08.2014) der Klemme schon von den Support heruntergeladen. Leider kann ich der Anleitung, die Firmware auf die Klemme zu laden, nicht folgen. Bin ich wieder mal zu blöd am Freitagnachmittag, oder woran lieg das?

    Step7 V5.5 SP2
    IM151-8 PN/DP
    IM155-6PN ST


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford
    Zitieren Zitieren Firmware aktualisieren - Profinet-Klemme 6ES7134-6HD00-0BA1 (ET200SP)  

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.797
    Danke
    30
    Erhielt 917 Danke für 798 Beiträge

    Standard

    Hi,

    fragt sich wie die Anleitung aussieht und wo es bei Dir klemmt mit der Klemme.
    Schreib doch ein bißchen mehr zu dem problem damit man dir auch helfen kann

    Gruß
    Christoph

  3. #3
    Avatar von Onkel Dagobert
    Onkel Dagobert ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.411
    Danke
    451
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sorry, jetzt habe ich ein bisschen mehr Zeit.

    Also, ich projektiere gerade meine ersten Profinet-Stationen und zwar mit ET200SP. IO-Controller sind zunächst IM151-8 PN/DP, später auch 315-er. Die Projektierung war zunächst erst einmal einfach, so wie ich es vom Profibus her gewohnt bin. Bei der Inbetriebnahme gab es jedoch ein Problem mit den analogen Eingangsklemmen. Und zwar hatte ich alle Diagnosefunktionen der Klemmen aktiviert. Als Resultat blinkten die Diagnoseanzeigen der Klemmen, sowie die entsprechenden Fehleranzeigen an der IM155. So weit war das ok, da einige Eingänge noch unbeschaltet waren.

    Was jedoch nicht so ganz korrekt sein dürfte ist dass:

    1. im Simatic-Manager unter CPU-Meldungen keine Einträge erscheinen ("Systemfehler melden" ist projektiert)
    2. beschaltete sowie nicht beschaltete Eingänge im Diagnosepuffer mit dem Eintrag (sinngemäß) "Fehler beim Lesen des Peripheriebereiches" aufliefen.


    Die CPU schien die Klemme nicht mehr "gesehen" zu haben. Naja, das ET200SP-System ist noch jung und die Entwicklung ist turbulent. So kann es ja gut möglich sein dass es in verschiedenen Konstellationen noch Probleme gibt. Daraufhin habe ich heute im Büro alles noch einmal durchgespielt und habe auch alle Firmwares und GSDs auf ihre Aktualität überprüft und ggf. aktualisiert. Die Firmware der besagten Klemme steht für Step7 Classic und für TIA zum Download zur Verfügung. Also sollte es auch möglich sein, mit Classic das Firmwareupdate durchzuführen. Hier ist beschrieben, wie das Update durchzuführen ist. Und an dieser Stelle bin ich gescheitert. Entgegen der Beschreibung ist der Menüpunkt "Firmware aktualisieren" nur bei der CPU aktiviert, nicht bei den Peripheriemodulen.

    Bei weiteren Versuchen mit anderen Analogeingangsklemmen des Systems hatte ich dieselben Effekte. Wahrscheinlich sind auch digitale E/A-Module betroffen. Die Diagnosen der 16-er DA-Klemmen hatte ich gleich zu Beginn der IBN deaktiviert. Ohne Diagnosefunktion läuft aber alles.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

Ähnliche Themen

  1. Logo 0BA5 mit 0bA1 Erweiterung
    Von zapper im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2013, 17:40
  2. 6ES7134-4JD00-0AB0 + Typ-K Fehlerhafte Auswertung
    Von Michael J. im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 14:20
  3. Logo 24l 6ed1 053-1ca00-0ba1
    Von skyacer im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 15:39
  4. Beckhoff DC-Klemme. Erfarungen mit Klemme und Motoren?
    Von KarstenN im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 16:23
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 10:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •