Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: PC über Profinet mit Steuerung verbinden

  1. #1
    Registriert seit
    21.10.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich bin noch ziemlich neu in der Thematik Profinet und wollte fragen welche Möglichkeiten es gibt, über Profinet nicht echtzeitfähige Daten mit einer Robotersteuerung auszustauschen. Interessieren würden mich auch die ungefähren Kosten der jeweiligen Lösung sowie der geschätzte Aufwand hierzu.

    Danke schonmal.

    Gruß Dubbel
    Zitieren Zitieren PC über Profinet mit Steuerung verbinden  

  2. #2
    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Servus,

    Prinzipiell ist das erstmal kein Problem.
    Kommt natürlich drauf an welches Betriebssystem auf dem PC läuft aber wenn du z.B. bei dem großen Internet Orakel 'Gockel' nach 'windows profinet device' suchst bekommst du schon einiges an fertig portierten Stacks für Windows von diversen Herstellern.

    Gruß
    Heili

  3. #3
    Dubbel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mich würde interessieren, wer schon erfahrungen mit besagten stacks gesammelt hat und mir eine ungefähre preisklasse nennen könnte. gruß Dubbel

  4. #4
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    116
    Danke
    4
    Erhielt 20 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dubbel Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren, wer schon erfahrungen mit besagten stacks gesammelt hat und mir eine ungefähre preisklasse nennen könnte. gruß Dubbel
    Durch unterschiedliche Lizenzmodelle sind auch die Preisklassen nicht ganz so einfach mit einander zu vergleichen. 4 oder 5 Stellig dürfte es aber auf jeden Fall werden, und übernacht wird das ganze dann auch nicht zusammenprogrammiert.

    Wenn du es aber ernst meinst, die Herstellern anrufen und ein Angebot erstellen lassen.
    Kaum macht man es richtig, schon funktioniert es.

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Simatic Softnet PN
    6GK1704-1HW08-2AA0
    SIMATIC NET SOFTN.-IE PNIO V8.2 SW FOR S7-,PN IO CONTROLLER; COMM.,OPC,PG/OP-COMM.,NCM PC; SINGLE LICENSE F.1 INSTALLAT. ; R-SW,SW + ELECTR. MAN. ON DVD; LICENSE KEY ON USB-STICK, CLASS A; 2-LANGUAGES (G,E); FOR WINDOWS 7 PROFESSIONAL/ULTIMATE, SERVER 2008 R2 FOR SERVER 2008R2
    Listenpreis ungf. 800 €

    Du kannst eventuell dein Anwenderprogramm als OPC Client erstellen, und über Softnet PN als OPC Server die Daten mit der Roboter austauschen.
    Geändert von JesperMP (28.10.2014 um 21:07 Uhr)
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.2014, 13:41
  2. Rockwell Steuerung mit PC verbinden
    Von Outrider im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 16:31
  3. ProfiNet IRT: IM151-8 mit EC31 WINLC verbinden
    Von SPS-newbie im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 13:24
  4. SEW MovitracB mit CPU319F via Profinet verbinden möglich?
    Von Superkater im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 14:03
  5. 2 CPU1212C über Profinet verbinden
    Von erkn im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 20:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •