ich benutze einige Beckhoff-Klemmen in einem unseres Systemes (KL 2408, KL1408, KL4004, usw...)
ich benutze die libmodbus-3.0.1Bei Starten des Systems aktiviere ich grundsätzlich den Watchdog mit einem timout von 5s mit dem Befehl: modbus_write_register(beckh_local.mb, 0x1120, 5000)

Bei bestimmten Funktionen möchte ich aber den watchdog für eine Zeit deaktivieren, ich wollte es mit dem Befehl modbus_write_register(beckh_local.mb, 0x1120, 0) machen.
Aber ich bekomme immer die Fehlermeldung -1 zurück.

In der Dokumentation lese ich, " The watchdog can be deactivated by writing a zero to offset 0x1120. The watchdog register can only be written if the watchdog is not active."
Der watchdog ist ja auch aktiv, deswegen möchte ich es deaktivieren.
Kann mir jemand sagen, wie ich es deaktivieren kann, wenn es einmal aktiviert wurde?

Vielen Dank im Voraus