Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Cp 5511.

  1. #11
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Einstein
    Besser! was ist den der eleganteste weg um eine Verbindung PC-SPS aufzubauen?
    Hallo,

    ein ziemlich eleganter Weg ist (Achtung Werbung)
    der ACCON-NetLink-USB:

    http://www.deltalogic.de/pbhw/netlink/netlink-usb.htm

    Sehr schnelle und einfach zu installieren und bestens
    in die Siemens-Umgebung (WinnCC, STEP 7, ProTool)
    integriert. Keine PCMCIA bzw. PC Card Kompatibilitäts-
    probleme und PROFIBUS-seitig bis 12 MBit/s mit aktiver
    Busleitung und durchgeschleifter PG-Buchse.

    Albert Einstein hätte, da bin ich mir sicher, sich
    für den ACCON-NetLink-USB entschieden.

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  2. #12
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB
    Der CP5511 (alt) oder CP5512 (neu) als PCMCIA Karte,
    Hallo,

    hier eine Erklärung zum Unterschied der Technologien:

    http://de.wikipedia.org/wiki/PCMCIA

    Leider ist das in der Praxis nicht ganz so kompatibel
    wie man es sich wünscht.

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  3. #13
    Einstein Gast

    Standard

    Also unter projektieren verstehe unter umständen auch die überwachung der steuerung!
    http://www.cdelectronic.de/products/...pi-ii-usb.html
    ist es damit auch möglic`?

  4. #14
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle
    OK, die 551x mit einem PC-Adpater zu vergleichen, der auch nur cirka ein Drittel koster, ist meiner Meinung nach nicht ganz fair. Der erwähnte Siemens-USB-Adapter kann es auch nicht mit der CP551x aufnehmen: Baudrate max. 1,5M, irgendwie in PC-Adpater reingeschustert (USB als Com-Port auswählbar), (kurze) Stichleitung.
    Stop! Kein virtueller COM!

  5. #15
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    @einstein
    was hast du eigentlich vor?
    vieleicht kann man dir dann etwas mehr helfen...

    mal vorab:
    es gibt unzählige möglichkeiten eine sps mit einem pc zu verbinden und das ganze natürlich von unzähligen herstellern.

    darunter finden sich sicher einige lösungen die für dich in frage kommen.

    und wie bereits geschrieben wurde darf man diese produke nicht einfach vergleichen. auch wenn "inbetriebnehmer" meint das beides "dinger" sind um auf eine sps zuzugreifen, so sind es doch zwei völlig verschiedene "dinger"...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  6. #16
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von seeba
    Stop! Kein virtueller COM!
    Ich habe nichts von einem virtuellen Com-Port geschrieben! Nur erfolgt die Auswahl in "Anschluß an:" wo sonst "COM1:" etc. steht über "USB". D.h. es ist reingeflickt, sorry.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  7. #17
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle
    Ich habe nichts von einem virtuellen Com-Port geschrieben! Nur erfolgt die Auswahl in "Anschluß an:" wo sonst "COM1:" etc. steht über "USB". D.h. es ist reingeflickt, sorry.
    Diese Ansicht kann ich nicht verstehen. Was ist daran "geflickt"? Nur weil man bei Anschluss statt COM1 eben USB auswählt. Es ist halt ein PC Adapter, den man am USB Anschluss betreiben kann. Schneller als ein COM-PC-Adapter ist er allemal und für den Wartungsmann Vorort wohl auch ausreichend.

  8. #18
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von seeba
    Diese Ansicht kann ich nicht verstehen. Was ist daran "geflickt"?
    Weil ich mir damit die Fesseln des PC-Adapters auferlege und nichts machen kann (Baudrate etc.) was nicht auch mit einem PC-Adapter möglich ist.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  9. #19
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle
    Weil ich mir damit die Fesseln des PC-Adapters auferlege und nichts machen kann (Baudrate etc.) was nicht auch mit einem PC-Adapter möglich ist.
    Vergleichbar mit einem CP ist diese Teil nicht. Habe ich auch nicht behauptet, aber es ist schneller als der RS232-PC-Adapter! Mir ist das CP auch lieber, wenn es denn funktioniert.

  10. #20
    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    guck mal unter www.mhj-software.de da gibt es div. Leitung und sogar auch USB oder Ethernet usw. klappen sehr gut ohne einen CP haben zu müssen

Ähnliche Themen

  1. CP 5511 HW Adapter
    Von kpeter im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 22:37
  2. Cp 5511
    Von Full Flavor im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 08:58
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 16:53
  4. CP 5511 Stromversorgung aus SPS
    Von cepheus im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2004, 20:43
  5. Verbindung CP 5511/5611
    Von laeufer im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2004, 21:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •